GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 161.

  • Liebe Barbara! Als Kritik an den engagierten Freizeitforschern soll meine Brandrede nicht herüberkommen. Daß es auf der Erde angeblich nur ungefährt 500 Vollzeit-Taxonomen geben soll, und daher neue Arten wissenschaftlich fast nur mehr nach dem Motto "Wer zahlt, schafft an!" beschrieben werden, darüber sind wir uns ja einig! Deshalb ärgert es mich ja auch, daß die genannten Herren ihren akademischen Freiraum für eine Neuordnung der Krebse und nicht zurart- Beschreibung aquaristisch interessanter…

  • [i]Schönen Nachmittag! [/i] [i][/i] [i]Nach jüngsten Berichten wie in caridina 4/2017 haben die Herren[/i] [i]Keith Crandall und Sammy De Grave eine überarbeitete Klassifikation [/i] [i]der Süßwasser-Flußkrebse herausgebracht. [/i] [i][/i] [i]Weiß jemand, welche Namen unsere aquarien-Cambarellus-Arten nun heißen? [/i] [i][/i] [i]Gibt es jetzt noch oder eben erst jetzt den Texaszwergflußkrebs (Cambarelluns texanus) [/i] [i]und den Lousiana-Zwerflußkrebs (Cambarellus shufeldti)? [/i] [i][/i] [i]Un…

  • Grüß Gott, alle miteinander! Heute wieder einmal eine knifflige Frage zur Artenbestimmung: Im Allgemeinen: Gehe ich recht in der Annahme, daß ein zwischen Gattungsnamen und Artepitheton eingeschobenes "cf. (=conferre?) das Folgende bedeutet: Es gibt-ohne cf.- eine nach allen Regeln der Kunst wissenschaftlich beschriebene Art mit einem gültigen Namen. Es gibt aber irgendwo auf der Welt eine Gruppe von Individuen, die den Angehörigen der obigen Art verteufelt ähnlich sehen, sodaß allseits die beg…

  • @ simmi 79: Ich war auf grund der von dir verwendeten Gänsefüßchen beim Wort "Sulawesi-Garnelen" etwas irritiert, ob ich den Import neuer Arten aus Afrika übersehen habe, die unter ähnlichen Bedingungen wie die klassischen Sulawesi-Garnelen leben oder sonst mit diesen enger verwandt sind. Schließlich ist bei den Wirbellosen im allgemeinen und den Krebstieren im besonderen keineswegs schon alles entdeckt und erforscht! Die inhaltliche Richtigkeit deines Beitrags habe ich ja in keiner Weise bezwei…

  • @ simmi 79 ...Dann gibts da "Sulawesi-Garnelen" aus Afrika... Also bis vor kurzem lag die Insel Sulawesi noch in ASIEN! Erwin

  • Akronyme

    Tümpelhofrat - - Garnelen - Einsteigerfragen

    Beitrag

    Guten Abend! Abkürzungen können ja sehr nützlich sein. Ich weiß aber trotzdem nicht, was PRL CRS bedeutet! Good evening! Abbreviations might be useful sometimes, but, what a pity, I don´t know the meaning of PRL CRS! Erwin

  • Guten Abend! @ Mondfrettchen: Wie erklärt sich denn der ungewöhnliche Name " Mondfrettchen? Als Schnecken kann ich übrigens auch die heimischen Spitzschlammschnecken-siehe meinen Avatar- empfehlen. Sicherlich DIE Gastropoden mit dem größten Unterhaltungswert! An Pflanzen habe ich in jedem Becken, egal ob es mit Fischen, Krebsen oder auch mit Garnelen bestückt ist, absichtlich ziemlich viele Schwimmpflanzen. Die schauen gut aus, verlangsamen die Verdunstung, und bieten dem Nachwuchs aller Arten N…

  • Übergriffig

    Tümpelhofrat - - Sonstiges - Kein Thema

    Beitrag

    Nanu Simone, das Wort "übergriffig" kenne ich nur im Zusammenhang mit persönlicher Distanzlosigkeit, oft mit sexuellen Elementen. Sei versichert, daß das nicht auf mich zutrifft! Aber wenn die Frage, warum immer Expeditionen in den einen Teil von PNG stattfinden, in den anderen aber nicht, außer mir niemanden interessiert, nehme ich das zur Kenntnis. Mich interessiert es weiterhin trotzdem. Glückauf! und Masel tov! Erwin

  • Guten Abend! Na ja, wenn die Konskriptionsliste Gebietsfremder Invasiver Arten von unionsweiter Bedeutung außer mir niemanden interessiert, so wird sich der eine oder die andere im nächsten oder übernächsten Jahr leider dafür interessieren müssen, wenn er sein Hobby oder sie ihr Steckenpferd im bisherigen Umfang weiter betreiben will. Oder eben gläubig alle Richtlinien der EU für der Weisheit letzten Schluß halten. Auf das Potenizal der Tierhaltergemeinschaften zu kreativem Widerstand im Sinne v…

  • Die halbe Insel Neuguinea

    Tümpelhofrat - - Sonstiges - Kein Thema

    Beitrag

    Guten Abend! Vielleicht findet der umtriebige Herr Chris Lukhaupt im Neuen Jahr 2018 etwas Zeit, uns über seine Motive zur Auswahl der Reiseziele auf der Insel Neuguinea Auskunft zu geben. Soviel Zeit sollte schon noch sein! .........Glück auf und Masel tov! Erwin

  • Guten Morgen! Wie ich auf die Idee komme, daß die Muschelblume Pistia stratiotis bald verboten werden könnte? Nun, zum einen durchbesagte Artikel, siehe seite 20 und 21in DATZ 10. Diese Lektüre kann ich jedem Aquarianer nur wärmstens UND dringend empfehlen. Zum zweiten: SIEHE: umweltbundesamt.at/aktuell/pre…ews/news2017/news_171003/ Gebietsfremde Arten: Rangfolge für Risikobewertung dann folge der Spur zu neobiota-austria.at, und von dort zu "Aquatische Neobiota in Österreich, 2013"! Vom Artikel…

  • Guten Abend! Hm, eigentlich wäre das Thema dieser Unionsliste doch ein solches, auf daß als mehrfach Betroffene auch die Brüder Logemann aufspringen könnten, und-jedenfalls in Hinblick auf Aquarienpflanzen, wirbellotse.de/attachment/2204…eb329b7f0dcf2c4aab777550bwirbellotse.de/attachment/2204…eb329b7f0dcf2c4aab777550bwirbellotse.de/attachment/2205…eb329b7f0dcf2c4aab777550bwirbellotse.de/attachment/2205…eb329b7f0dcf2c4aab777550bihre Sicht der Dinge kundtun könnten. Durch die Artikel in der DATZ u…

  • Die halbe Insel Neuguinea

    Tümpelhofrat - - Sonstiges - Kein Thema

    Beitrag

    Mindestens ein Mitglied im Forum könnte ja meine Frage kompetent und aus erster Hand beantworten. Er ist hier sogar Moderator, wenngleich sein letzter Auftritt hier schon 4 Jahre zurückliegt. Niemand anderer als der bekannte Weltenbummler Chris Lukhaup! Vielleicht ist er so nett und erklärt uns die Hintergründe. Glück auf! Erwin

  • Servus Maya! Auch von mir Gratulation zu deinem Nachwuchs-nicht-aus Florida! Ich hoffe, es gelingt Dir, viele Krebslein durchzubringen. Je mehr Versteckmöglichkeiten ALLER Art wie zum Beispiel Steine und Holz es gibt, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, daß es gelingt. Und dann kannst Du überflüssige Raumteiler wieder hinausnehmen, bis zum nächsten Mal! Glück auf! und Masel tov! Erwin aus Graz-Andritz

  • Die halbe Insel Neuguinea

    Tümpelhofrat - - Sonstiges - Kein Thema

    Beitrag

    Hallo! Die Welt ist voller Rätsel! Die Insel Neuguinea nahe am Äquator ist ein Brennpunkt der Artenvielfalt in Bezug auf Wirbellose Tiere wie Krebstiere und Tausendfüßlern, wie man sich in den einschlägigen Foren überzeugen kann. Mutige Pioniere der Heimtierhaltung reisen periodisch hin und kommen mit neuen Eindrücken, neuen Erkenntnissen und neuen Arten zurück. Soweit natürlich und erklärbar! Aber: Die zweitgrößte Insel der Welt ist unter zwei Staaten aufgeteilt. Der westliche Teil gehört zu In…

  • Guten Abend! Die sogenannte Unionsliste gebietsfremder invasiver Arten ist auch dieses Jahr erweitert worden, und zwar um 12 Arten, also von 37 Arten auf insgesamt 49 Arten. Somit ist deren Haltung nicht nur verboten, sondern die EU-Mitgliedsstaaten müssen auch Konzepte zur Umsetzung ihrer Eindämmung vorlegen. Dabei ist erfreulicherweise die Bevölkerung zu beteiligen. Dies soll in Deutschland gerade der Fall sein, in Österreich natürlich noch nicht! Zwei der zwölf Neu-EU-Invasoren sind aquatisch…

  • Guten Abend! Deine erste Idee noch einmal zu würdigen kann auch zur Entscheidungsfindung beitragen. Derzeit, liebe Ferneth, bist du von lauter Ungewißheiten umgeben. Wer sich vor Wasserschnecken fürchtet, hat ein mulmiges Gefühl und keine wirkliche Freude an der Aquaristik. Also ich würde mit der Aquaristik jetzt einmal aufhören, zumindest bis Ostern oder Pfingsten 2018! Und mich von allem trennen! Außer vielleicht von den trockengestellten Becken. Wenn mir dann noch immer etwas abgeht und ich m…

  • Servus Maya! Tut mir leid, daß ich mich so lange nicht gemeldet habe! Ich war insgesamt eine Woche im Fürstentum LIECHTENSTEiN und mir hat es im Land im großen und ganzen sehr gut gefallen! Anlaß meiner Reise war das 8. Internationale Forum Flusskrebse in Vaduz. Dazu gehört ein Verein mit Sitz in Klagenfurt. der die bunte Palette deutschsprachiger Leute vertritt, welche am Gedeihen der ursprünglich in Europa vorkommenden Krebsarten Anteil nehmen, und dem anzugehören ich seit dem 7. Forum 2015 in…

  • Guten Abend! Die interaquaristischen Futtergarnelen sind Nordseegarnelen aus der Familie Palaemon und benötigen aufgesalzenes Wasser. Die Nordsee ist nunmal ein Salzgewässer. Die bevorzugte Wassertemperatur soll bei 7 bis 22 Grad liegen. Unter diesen Prämissen scheint es mir unwahrscheinlich, daß diese Art auch im kambodschanischen Süßwasser vorkommt. Im aufgesalzenen Wasser soll sie sich problemlos vermehren. Vielleicht probiert das jemand aus. Erwin

  • Grüß Gott und Grüezi! Nimmt außer mir noch jemand an der obigen Veranstaltung teil? Sie steht diesmal unter dem Motto: "Flußkrebslebensräume erhalten-schaffen-schützen". Ich fahre schon an Sonntag dem Siebzehnten in dieses geheimnisvolle Land, um es mir in ruhe anzuschauen. forum-flusskrebse.org Wohnt jemand dort in der Nähe, der Lust auf eine kleine persönliche Plauderei hat? Glückauf! Erwinwirbellotse.de/attachment/2191…eb329b7f0dcf2c4aab777550bwirbellotse.de/attachment/2191…eb329b7f0dcf2c4aab…