GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Hei, von Antibiotika oder Sauberkeitsfimmel hat niemand geredet. Humungus hat lediglich gefragt, wie er ein Cladobecken auf Null setzen kann, zum neu einrichten. Was ist daran so falsch? Hab ich auch schon gemacht und wenn ich ein Aufzuchtbecken für Fische neu besetze, setz ich es auch auf Null, bevor es wieder besetzt wird. Nicht bei allen Fischen, aber manche werden sonst nix...Is halt so... VG Monika

  • Hei, ja, schon... VG Monika

  • Na dann ist das doch perfekt. Hab ich auch schonmal gemacht....sogar Kalkränder gingen total leicht weg... Ich hatte es 3 Tage auf die Terasse gestellt, anschließend das Wasser an die Blumen vergossen und dann mit dem Algen und Kalkradierer gequält (ging aber auch ganz einfach mit dem Finger wegzuwischen), noch paarmal gespült, bis das Becken wieder schön klar war und dann neu eingerichtet..die Algen wurden nie mehr gesehen Alles Zubehör vom Becken hatte ich reingeworfen und mitbehandelt. VG Mon…

  • Garnelen sterben

    Mowa - - Garnelen - Krankheiten & Probleme

    Beitrag

    Hei...im Moment darf man auch an Wärme denken... Bei mehr Wärme, wird mehr Sauerstoff verbraucht und Bakterientätigkeit ist höher. VG Monika

  • Hei, sollen die Pflanzen drin bleiben? Wenn das Becken komplett leer ist, kannst Du auch Wasserstoffperoxyd nehmen. flowgrow.de/algen/algenbekampf…rstoffperoxid-t23463.html Das verfliegt restlos und ist ungiftig. Schutzbrille anziehen, zum Hantieren. Danklorix is ehr für kleinere Dinge, wie zb. Glaswaren. Oder einzelne, harte Pflanzen... VG Monika

  • Hallo, also ich mach oft dreifarbige Sachen, mit weißem, gelbem und dunkelbraunem Ton. Bei mir war das nie ein Problem. Die Teile kommen erst eine Weile in die Gieskanne und werden so automatisch beim Gießen gewässert. Ob man die Farben noch sieht, hängt halt davon ab, wie stark die Beläge sind und wie man sie bepflanzt. Bei mir ist eigentlich immer ehr zu wenig Belag...von daher sieht man die Muster noch sehr gut. Auf dem Ton steht normal drauf, wie heiß der gebrannt werden muß. Und an der Farb…

  • Huhu!

    Mowa - - Mitgliedervorstellung

    Beitrag

    Jo..ich hab gesucht, weil ich die Laichkästen immer mit Scheibenreinigermagneten festmache. Sehr praktisch, aber geht ins Geld...man könnte auch die Thermometer so an der Seitenscheibe fixieren oder Co2 Dauertests..Oder Futterschalen/Fangschalen, oder Pflanzen Mich nerven einfach Sauger...wenn man paar Becken mehr hat, is ständig einer hart und keiner (passend) mehr da VG Monika

  • Zitat: Der industrielle Markt arbeitet eindeutig gegen Individualisten. smiley33.gif Das nennt man Kundenbindung Die sind ja nicht von der Heilsarmee und wollen ihre Produkte an den Mann bringen... Is ja auch verständlich...SelberBastler müssen sich halt wo anders bedienen... VG Monika

  • Ah sooo, ok..mach soviele Patronen drauf, wie die Beckenhöhe hergibt... VG Monika

  • Froschbecken

    Mowa - - Aquarienvorstellung

    Beitrag

    Ähhh, da hat es mir nicht den letzten Post angezeigt, als ich den Thread aufgemacht hab Sorry nicht aufgepasst..natürlich für die Süßen auch die besten Wünsche VG Monika

  • Froschbecken

    Mowa - - Aquarienvorstellung

    Beitrag

    Hei, schön von Dir zu hören..wollte schon eine Vermisstenanzeige aufgeben Glückwunsch zum Froschnachwuchs Viel Glück bei der Aufzucht... VG Monika

  • Hei, was is es denn für ein Filter? Wenn wenige Ansaugschlitze dran sind, setzen die sich zu. Bei größerer Ansaugfläche verteilen sich die Partikel besser. VG Monika

  • Hei, herzlich willkommen Das wichtigste ist die Größe der Ansaugfläche. Wenn die groß genug ist, kann man prima einen Damenfeinstrumpf zb. in Schwarz darüberziehen und schon ist er Garnelensicher. Problem ist, das bei vielen solchen Innenfilter die Fläche mit den Ansaugschlitzen so klein ist, das sich das schneller zusetzt als man gucken kann. Da hilft es dann, wenn man noch etwas grobe Filtermatte unterlegt, damit dieser Bereich größer wird. Zb. die Juwel Ersatzmatten, die fast in jeder Aquaris…

  • Huhu!

    Mowa - - Mitgliedervorstellung

    Beitrag

    Hei, jo, die Klips gibts schon lange. Aber die sind sehr teuer... Ich hab mir mal diesen Link abgespeichert..manchmal kann man sowas gut brauchen... zb. auch um Laichkästen oder Filter zu befestigen... supermagnete.de/wasserdichte-magnete-neodym Inwieweit die Garnelenverträglich sind, weiß ich nicht..aber ich denke...normal wässern sollte reichen. Ja, man wundert sich, wieviele Garnelen in ein kleines Becken passen... Aber das ist nicht schlimm...die Filtertätigkeit wächst mit ihren Aufgaben... …

  • Huhu!

    Mowa - - Mitgliedervorstellung

    Beitrag

    Hei Sandra, schön das es konkret wird Bei Schränkchen, wo mir die Platte suspekt oder einen Tick zu klein ist, hol ich mir einfach im Baumarkt ein farblich passendes Regalbrett und leg das drunter...Past Wenn Du Blue Dream nimmst, kriegst Du normal irgendwann die Blauen Carbonrilis gratis dazu Das gehört untrennbar zu den Wundertüten dazu... Wäre schade, wenn einer das schaffen würde ihnen das abzugewöhnen...wär ja fast schon langweilig... VG Monika

  • Aja, dann fang halt an Möchtest Du was eigenes finden oder was nachbasteln? VG Monika

  • Hei, so langsam wird den Pandaschmerlen etwas warm...man merkt es, das sie müde und inaktiv auf dem Kies rumlümmeln dabei sind es erst 24°. Der Luftheber ist stark eingestellt, also sollte der Sauerstoff genug sein. Deswege gab es gestern außerplanmäßig einen WW von 60% mit Matte absaugen. Hatte mir beim Gewitter auch Laichaktivitäten gewünscht und auch das Becken bei niedrigwasser nochmal bisschen umgebaut. Ich glaub ich muß dochmal Kies von 8-10mm kaufen. Sie tauchen einfach nicht ein und bewe…

  • GH nicht messbar

    Mowa - - Garnelen - Einsteigerfragen

    Beitrag

    Hei, ok, viel würde ich dann aber nichtmehr an der GH drehen. GH 6 sollte ausreichen. Klar..wir beschäftigen uns doch gerne mit unserem Lieblingthema Ja, die Blätter kannst Du geben, wenn die Bäume sicher nicht gespritzt sind. Diese sind aber in Richtung Futter wie Brennesseln, Spinat, Salat, grüne Walnussblätter usw. einzureihen. Sie enthalten noch viel Stickstoff, diverse Zuckerstoffe (die Bakterienblüte auslösen können) und weniger Huminstoffe. Also sparsam einsetzen. Am besten so, das sie in…

  • Garnelen sterben

    Mowa - - Garnelen - Krankheiten & Probleme

    Beitrag

    Hei...na hört sich super an Was erhöht den PH? -Oberflächenbewegung -Härtebildner im Becken -höhere KH (was KH 2 nicht ist) -Viele Pflanzen, die Co2 verbrauchen, dann steigt der PH an -Soil verbraucht oder Kiesbecken -Messfehler /Alte oder falsch gelagerte Messreagenzien hab ich was vergessen? Bitte sagen, dann schreib ich es noch dazu... Man könnte den PH auchnoch mit Huminpräparaten einstellen. Die puffern so bei PH 6, und das sollte reichen. Drachensteine heben auch ganz dezent KH und PH an. …

  • GH nicht messbar

    Mowa - - Garnelen - Einsteigerfragen

    Beitrag

    Hei, am Anfang würde ich das schon machen, bis alles sich eingespielt hat und die Garnelen richtig angekommen sind und das Becken sich eingekriegt hat. Das dauert meistens so ein halbes Jahr, bis es wirklich rund und stabil läuft, ohne irgendwelche Überraschungen. Später kann man ruhig die Intervalle verlängern. Vor allem bei Neocaridina. Aber immer ein wachsames Auge haben, und Eimer und Schlauch im Anschlag... Auch den Filter nicht aus den Augen lassen...lange standzeit ist eigentlich gut, abe…