GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 440.

  • Wie oft macht Ihr eure Filter sauber?

    dickmaus - - Technik

    Beitrag

    Zitat von Mowa: „Achja, was ich noch schreiben wollte...Du kannst auchmal den Impeller reinigen...hab ich letztens beim Dennerle Eckfilter gemacht, weil er daunernd Druchverlust hatte...war gut verbapppt..da bildet sich immer so eine feste Schmiere dran, nach einiger Zeit...Bei den Powerballs is das nur etwas doof mit dem Gummi, der den Kopf zusammen hält. Da hab ich immer Hemmungen, dran rumzumachen. VG Monika “ Den Impeller mach ich eigentlich immer mit sauber. Ich hab sogar so kleine Bürstche…

  • Wie oft macht Ihr eure Filter sauber?

    dickmaus - - Technik

    Beitrag

    Hi Monika, Danke. Das ist ein guter Punkt. Ich hab noch einen Austausch-Ring da. Der ist dann zwar nicht besser, aber hält erst mal. Alternativ hab ich Filtermatten da, die sind aber relativ fein. Die müsste ich zurecht schneiden. Ich hab eh nur in der oberen Kammer Schwamm, drunter dann Siporax. Aber ich kann ja morgen zumindest mal den oberen Ring tauschen und mir dann was zum selber schneiden besorgen. VG Sarina

  • Wie oft macht Ihr eure Filter sauber?

    dickmaus - - Technik

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich wollte jetzt doch mal unter Euch rum fragen, wie oft Ihr eure Filter sauber macht? Denn was mich bissl irritiert, ist die Tatsache, dass ich das im großen Becken alle zwei Wochen machen muss, sonst kommt kaum noch was raus. Das ist in den anderen Becken nicht so. Das ist auch der Fall, wenn niemand im Boden gewühlt hat. Ist der Filter dann unter-dimensioniert? Es ist ein Aquaball 130 in einem 100L Becken. Würde mich über Eure Meinungen freuen! Viele Grüße Sarina

  • Zitat von CarlCol: „Was ist bloß los...? Meine 3 Algenkahnschnecken haben sich seit Tagen ins Haus zurückgezogen....die PHS ist munter und weidet fröhlich die Algen ab, ihr scheint es gut zu gehen. Habe nun eine mal herausgenommen und in ein separates Glas mit aufbereitetem Leitungswasser gesetzt, bisher keine Raktion... Am Futter kann es nicht liegen, die Wasserwerte sind auch ok... hoffe nicht, dass sie schon gestorben sind... “ Also wenn Du sie raus genommen hast, kann Dir eigentlich nicht en…

  • Hast Du Schnecken im Becken? Die sind in der Regel auch recht gut gegen die Haut, denn die fressen die. Also zumindest meine Posthornschnecken sind da recht eifrig.

  • Ich stimme der Conni zu. Vor allem wenn da nur Mooskugeln drin sind, kann es sein, dass die Garnelen an einer CO2 Vergiftung sterben. Denn was soll das CO2 denn verbrauchen, wenn keine weiteren Pflanzen drin sind? Mooskugeln verarbeiten davon vielleicht auch ein bisschen was, aber die brauchen das doch gar nicht wirklich. Und ich bezweifle, dass ein paar Mooskugeln das ganze CO2 brauchen können. Die wachsen eh langsam und unter fast allen Bedingungen vor sich hin. Grundsätzlich ist mit Mooskugel…

  • Kiemenwürmer?

    dickmaus - - Fische

    Beitrag

    Das ist schon klar, Conni. Dann hätten die mir aber ganz schön alten "Krempl" verkauft. Aber ja, wissen tut man es nicht. Ich bin ehrlich gesagt eh ziemlich frustriert im Moment. Gestern hab ich totale Panik geschoben, weil wir Stromausfall hatten im ganzen Ort. Der Strom war etwa zwei Stunden weg. Bisher sieht es aber so aus, als hätten die Spaß alle gut überstanden. Und im kleinen Becken hab ich danack bei einem Fisch was weißes entdeckt, was schräg vom Maul weg stand. Könnte so ein Saugwurm s…

  • Kiemenwürmer?

    dickmaus - - Fische

    Beitrag

    Danke Mona, Flöhe fütter ich schon, Vitamine gibt’s auch. Dummerweise hab ich noch bei keinem einzigen Fisch Fäden am After entdeckt. Danach guck ich ja schon die ganze Zeit. Vorhin hab ich wieder einen toten Fisch raus. Der war aber wohl genährt. Das blöde ist halt echt, dass ich an den Fischen einfach gar nix sehen kann, was net normal aussieht. Ein einziger hat bissl abstehende Kiemen. Ich versuch das mit dem Joghurt mal noch und besorg die Tabletten. Mehr Ideen hab ich dann auch net mehr vie…

  • Kiemenwürmer?

    dickmaus - - Fische

    Beitrag

    Hallo zusammen, also ich bin wirklich etwas ratlos mit meinen Kardinälen. Den mit den weißen Sachen an den Kiemen seh ich nicht mehr. Alle anderen Fische sehen fit aus, wieder bis auf einen. Ich habe irgendwie den Eindruck, dass sich so nach und nach immer ein Fisch absondert, abmagert und dann verstirbt. Das Ganze geht sehr langsam. Aber ich kann maximal noch um die 20 Fische zählen, es waren mal 26. Die Frage ist, woran kann das liegen, wenn keine sonstigen Krankheits-Anzeichen zu erkennen sin…

  • Achso, hallo erst mal Und nachdem Du schreibst, dass Du Anfängerin bist, vielleicht noch eine Info. Für den Fall, dass Du das nicht weißt: die Amano ist fit und trägt Eier, Amano Larven werden aber im Süßwasser nix. Also nicht wundern, wenn es trotzdem keinen Nachwuchs gibt. Viele Grüße Sarina

  • Ich glaube mittlerweile auch eher an die Pflanzen-Theorie. Denn den Filter hatte ich komplett zerlegt, das Filtermaterial (Siporax) abgespült und neu in ein Netz gefüllt. Zusammen mit Lava-Gestein, weil der Filter ja erweitert wurde und damit mehr Platz drin war. Und die Filterschwämme selber sind neu rein gekommen, weil auf den alten Algen wuchsen. Da wüsste ich echt nicht, wo sich da ne Garnele hätte verstecken / halten sollen. Vermutlich sind die echt mit der Vallnis(ich weiß nie, wie man das…

  • Hallo zusammen, ich weiß, dass Schnecken ziemlich stinken, wenn sie tot sind. Aber wenn das nicht der Fall ist, woran könnte man es noch erkennen? Wie lange soll man eine inaktive Schnecke im Becken liegen lassen? Ich frage konkret, weil eine Posthornschnecke sich tief ins Haus zurück gezogen hat und auf der Seite lag. Ich hab sie jetzt mal so hingelegt, dass sie weiter schnecken kann, wenn sie will und beobachte das mal. Aber ich hatte das schon mal mit einem Posthörnchen, die hatte auch net ge…

  • Der JBL hat nur 35ppm, wenn ich das richtig sehe. Hatte haber in den 5 Monaten nie eine Garnele drin gefunden. Und sollten sie im Miniformat da rein kommen, stellt sich die Frage, wie sie wieder raus kommen, wenn sie dann größer sind

  • Zitat von KatzenFische: „hattest halt doch noch nicht alle abgefischt. “ Wenn das eine Option wäre, würde ich es ja verstehen. Aber das ist doch ein neu eingerichtetes Becken. Das war leer, nix drin. Neues Becken, neuer Kies, neue Wurzeln, neue Pflanzen, bis auf eine Vallisneria ALLES NEU. Maximal im Filter hätten sie noch sein können. Aber da kommen a) keine rein und b) hatte ich den auch zerlegt und den Inhalt herausen, weil er um ein Modul erweitert wurde. Ich vermute mittlerweile, dass die e…

  • Kiemenwürmer?

    dickmaus - - Fische

    Beitrag

    Also ich glaube hier nicht mehr an Parasiten. Der eine Fisch, mit den Puscheln an den Kiemen, hat nur noch an einer Seite so ein Puschelchen. Ich vermute doch eher einen Pilz auf einer kleinen Verletzung. Und der extrem magere Fisch hat es auch geschafft, der nimmt langsam wieder zu. Ob das jetzt normal ist oder nicht, aber ich hab immer wieder (also eigentlich ständig) 1-2 Kardinäle, die hinter dem Filter stehen, sich kaum bewegen und nicht fressen. Das sind, so weit ich das sehen kann, rollier…

  • Zitat von KatzenFische: „In einer 15-Liter-Vase vermutete ich mal um die 8 - 9 Garnelen. Bei Abfisch-Termin war zufällig auch Paarungsschwimmen. Also leichtes Spiel. An 3 Tagen 39 Tiere abgefischt. “ Ja, dass das immer mehr sind, als man denkt, das ist mir völlig klar. Nur das Becken ist neu eingerichtet. Da dürfte ja eigentlich gar nix drin sein, außer die Schnecken, die ich gezielt umgesetzt hab. Ach... seufz... Ist ja alles nicht schlimm, man zweifelt hat nur bissl an seinem Verstand

  • Jetzt fische ich dieses Wochenende dann die dritte Garnele aus dem EIGENTLICH LEEREN Cube! Verarschen kann ich mich echt selber. Wo kommen die denn her?

  • Die Kardinäle streiten

    dickmaus - - Fische

    Beitrag

    Also von meinen Kardinälen sinken die meisten nachts schon ab. Sind aber ja die normalen.

  • Zitat von KatzenFische: „Zitat von dickmaus: „Ist das schon mal jemandem passiert? Kann es sein, dass da irgendwo (kann dann eigentlich nur an der Vallisneria gewesen sein) ein abgeworfenes Garnelen-Ei hing, das sich alleine eintwickelt hat? Das gibt es doch gar nicht...! “ Als ich noch mein 200-L-Becken hatte, da mußte ich mal eine Ichtyo-Behandlung machen.Also alle zu findenden Garnelen (Redfire und Amano) raus wegen eSHa2000. Als ich alles für die Behandlung vorbereitet hatte, nur so mal zum …