GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

  • Mein Sulawesibecken

    Janefrutze - - Garnelen - Haltung & Einrichtung

    Beitrag

    Das war ein Seemandelbaumblatt und Walnuss, beides getrocknet und Herbstlaub. Die waren so gut wie aufgegessen, obwohl ich die Tylos nie dran essen sehen hab vielleicht haben die das aber auch nachts gefuttert als ich nicht hingeschaut habe Dann kann sich jetzt alles einpendeln hoffe nur wie gesagt dass es meine Tylos gut überstehen. Temperatur liegt bei 27°C LG Jan

  • Mein Sulawesibecken

    Janefrutze - - Garnelen - Haltung & Einrichtung

    Beitrag

    Also gerochen habe ich nichts, hab aber auch nur Minis drin, aber ich hoffe natürlich dass sie einfach nicht gestorben ist sondern einfach nur eine längere Pause macht. Woher ich die Blüte habe weiß ich nicht ehrlich gesagt, könnte mir vorstellen durch die Blätter und BacterAE das ich ab und an ins Becken gegeben habe.. Ansonsten muss es wohl vom Bodengrund kommen. Aber wenn das die kleinen Tierchen wieder in den Griff bekommen ist ja alles super! Habe jetzt ein bisschen Liquid Humin ins Becken …

  • Mein Sulawesibecken

    Janefrutze - - Garnelen - Haltung & Einrichtung

    Beitrag

    Guten Morgen, vielen Dank für die Antwort Monika das hilft mir sehr weiter Jetzt muss ich nur leider berichten dass meine Tylos in den Seilen hängen, ich schätze wegen der Bakterienblüte.. eine ist mir glaube ich schon gestorben weil sie nicht mehr zu sehen ist im Häuschen Die anderen sind sehr träge und schlapp würde ich sagen. Habe heute nochmal einen großen Wasserwechsel gemacht und alle Blätter raus die ich rein hatte um das in den Griff zu bekommen! Habe heute sehr viele kleine Tiere an der…

  • Hallo Eine Frage hätte ich da doch noch, ist ein UV-Klärer unbedingt notwendig oder verwendet ihr keinen? Ansonsten werden ende November meine Kardinäle in mein Becken einziehen LG Jan

  • Zitat von Mowa: „Hei, gegen eine Bakterienblüte “ Ah daran erkennt man eine Bakterienblüte, peinlich, habe ich nicht gewusst Vielen dank für den Tip, werde ich direkt mal ausprobieren und in 2-3 Tagen nachsehen ob es geklappt hat LG Jan

  • Guten Morgen Alles klar, dann habe ich auf jeden Fall bisschen was zum futtern für die Kleinen. Eine Frage hätte ich dann doch noch, man sieht es auf dem Bild eher nicht so gut, aber mein Wasser ist wie etwas "milchig", ich weiß aber nicht woran das liegt, anfangs dachte ich es sei durch das Aufhärtesalz, aber das sollte ja nach einigen Stunden wieder verflogen sein. Zu wenig Filterung im Becken? Ich werde wahrscheinlich noch auf Nummer sicher gehen und einen zweiten Luftheber mit 2 Schwämmen mi…

  • Hallo zusammen, ich wollte mal ein kleines Update posten und den derzeitigen Stand meines Beckens zeigen. Wasserwerte sind seit Wochen stabil, wobei ich immer nur Leitwert(400 ms) und PH-Wert(8,0-8,5) messe, aber diese sind sehr gut und wie gesagt stabil was mich sehr freut! Seit letztem Freitag habe ich 4 Mini-Tylos eingesetzt und die fühlen sich auch sitzlich wohl und putzen schon fleißig Steine und Scheibe. Jetzt werde ich noch ca. 4 Wochen warten und mein Becken laufen lassen und mir dann ei…

  • Alles klar, also geht es darum die Durchflussmenge des Filters einfach konstant zu halten, was durch den Mulm und Dreck der sich an dem Schwamm ansammelt beeinträchtig wird Habe den ersten Wasserwechsel gemacht und die Steine etwas näher zusammen für die Spalten, Wasserwerte sehen sehr vielversprechend aus, Ph 8,0-8,5 LW 380 ms Ich frage mich warum mein Ph so hoch ist, habe bis jetzt immer gelesen dass man mit dem 7,5er Salz nur sehr schwer überhaupt über 7,0 kommt, aber was beschwere ich mich, …

  • Ah okay, dann werde ich ein bisschen Laub mit ins Becken legen und zusätzlich ein wenig Liquid Humin+ mit dosieren Ist es nicht schwierig mit dem Laub, weil das ja beim zersetzen Mulm produziert, das Becken sauber zu halten? Und soweit ich gelesen habe ist es ja gerade bei den Kardinälen wichtig sein Wasser sehr "steril" zu halten um möglichst wenig Bakterien im Becken zu haben. Oder kommt erst gar nicht dazu, weil die Tylos und Garnelen die vorher restlos vertilgt haben? Ich hätte noch eine Fra…

  • Moin Carsten, vielen Dank für die Antwort und Verbesserungsvorschläge Alles klar das mit den Steinen werde ich mal versuchen und werde noch ein paar mehr mit in das Becken legen. Habe immer nur etwas bedenken wenn ich so viele Spalten und Ritzen habe, die ich nicht direkt einsehen kann, dass es dort gammelt oder ähnliches. Das mit dem Wasserwechsel werde ich dann auch so machen! Es sollte ja eine geringe Menge reichen oder? So ungefähr 1/5 des Beckenvolumens? Wäre es dann sinnvoll für die Humins…

  • Mein Sulawesibecken

    Janefrutze - - Garnelen - Haltung & Einrichtung

    Beitrag

    Hallo Barbara Danke für die Antwort Ich war mir selbst nicht sicher ob sie jetzt geeignet sind oder nicht, habe dann aber selbst im Netz mal bisschen gelesen und habe einige Beiträge gefunden in welchen beschrieben wurde dass die Steine einfach gut abgewaschen wurden und dann in das Aquarium eingesetzt wurden. Hoffe einfach mal auf die Ehrlichkeit von Obi dass sie wirklich reine Naturprodukte sind! Mir gefällt es ehrlich gesagt ganz gut nicht nur eine Sorte von Steinen in meinem Becken zu haben …

  • Mein Sulawesibecken

    Janefrutze - - Garnelen - Haltung & Einrichtung

    Beitrag

    Hallo zusammen, kurz zu mir, ich heiße Jan und bin 23 Jahre alt, begeistere mich schon sehr lange für Garnelen und habe viel spaß mit dem Hobby Ich habe mich lange belesen und wollte jetzt auch mal einen Beitrag verfassen um werdende Erfahrungen zu teilen und auch Feedback zu erhalten. Ich habe mir gestern ein Becken eingerichtet in welches Kardinäle einziehen sollen. Das Becken werde ich mindestens 7 Wochen einfahren lassen bevor die Tiere einziehen, da ja der Algenaufwuchs und die Microfauna s…

  • Hallo erstmal, ich bin neu angemeldet, aber etwas länger schon am lesen. Ich wollte hier mal eine kleine Zwischenfrage stellen, da ich mich zur zeit auch sehr viel mit dem Thema Sulawesibecken auseinander setze. Zitat von Mowa: „Hei, das Düsenrohr so stellen, das es richtig übers Wasser spritzt. Dann brauchts keine Membranpumpe... “ Wenn man sein Becken mit einem Luftheber und Mattenfilter betreibt erspart man sich dann beides oder würde man dann trotzem eine Membrampumpe brauchen oder den Lufth…

  • Neu: Liquid Mineral GH+

    Janefrutze - - Neues im Garnelenhaus

    Beitrag

    Hi Carsten, habe mir das Liquid Mineral GH+ mal gekauft um es auszuprobieren. Ich verwende einen Vollentsalzer und habe wie auf der Flasche beschrieben auf 10 Liter 4,7 ml Liquid Mineral GH+ in meinen Eimer gegeben und kurz umgerührt, laut meinem Leitwertmessgerät komme ich dann aber auf einen Wert von 390 ms. Liegt das dann trotzdem an meinem Ausgangswasser? Vielen Dank schon mal. Lg Jan