GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

  • Hallo Monika, vielen Dank für Deine Tipps wegen des PH-Wertes. Es kommt eigentlich nur die Oberflächenbewegung in Frage... durch den Luftheber/ Schwammfilter. Die ist bald Geschichte, ich habe nämlich einen Rucksackfilter gekauft, da sollte das Wasser wesentlich sanfter fließen; so hoffe ich jedenfalls. Eine Babyabsicherung habe ich dazu gekauft. Momentan habe ich die CO2- Zufuhr fast verdreifacht; selbst das ist noch etwas zuwenig, sagt der Dauertest. Deswegen sind wohl auch die Pflanzen bisher…

  • Ein paar Fragen...

    Nelli24 - - Garnelen - Einsteigerfragen

    Beitrag

    Hallo, ich hab mal eine Anfängerfrage: Wie macht ihr das mit dem Mulmabsaugen ? Ich habe einen Mulmsauger, den ich gleichzeitig für den Wasserwechsel verwende. Wenn ich den Mulm ( bzw. wohl auch die Algen ) auf dem Boden absauge, sauge ich auch immer den Soil mit an; manchmal ist das nicht gerade wenig. Gibt es da einen Trick oder eine andere Methode ? Viele Grüße Maike

  • Hallo zusammen ! Wir haben vor 10 Tagen das Becken neu aufgesetzt. Leider sind dann im Eimer einige Babys geschlüpft, sicher durch den Stress. Insgesamt wirkten die Großen gestresster als beim ersten Mal neu aufsetzen im April ( obwohl ich meine, nichts anders gemacht zu haben ); eine war ganz blass geworden. Aber alle haben es überstanden. So dachte ich jedenfalls.... Nach einer Woche gab es einen Todesfall; ich musste mit ansehen, wie das Nelchen nach unten fiel. Ich finde, es ist so schwer zu…

  • Hallo Monika, hallo Jürgen, hallo Barbara, morgen gehts los ! Ich habe heute groß eingekauft, vor allem neuen Soil, zwei neue Drachensteine und gleich noch ein paar andere Sachen, wie zB einen CO2 Dauertest und eine neue Osmoseanlage..... Im Moment haben wir zum Glück keine weiteren Todesfälle gehabt. Ich bin gespannt, wie die neue Einrichtung aussehen wird. Noch zu Deinen Fragen, Jürgen: Ich habe die neuen Pflanzen nur In-Vitro gekauft, weil ich kein Risiko mehr eingehen wollte; allerdings bis …

  • Hallo Monika, es ist schon heftig, wie empfindlich die Kleinen sind.. Ich habe auch immer mit abgestandenem und temperiertem Wasser gearbeitet. Die Wasserqualität ist auf jeden Fall gut. Kann es eigentlich auch am Filter liegen, dass der theoretisch das Wassser vergiftet ? Und was mache ich in einer Faunabox hinsichtlich des Filters, ich habe ja keinen zweiten ? (Entschuldige die etwas naive Frage ) Es sind jetzt wohl noch 12 Tiere..... Vorhin habe ich wieder ungewöhnliches Verhalten beobachtet;…

  • Hallo Jürgen, der Lavasplitt ist speziell für Aquaristik, ich meine, der war von JBL. Wurde mir als Methode zur Belüftung für " untendrunter " empfohlen. Ich habe mir als neue Pflanzen ausgesucht: Korallenmoos, Teichlebermoos, Spiky-Moos, Fluß-Hahnenfuß, Seegrasblättriges Trugkölbchen; ansonsten habe ich die alten verwendet; einen Javafarn und den anderen Namen weiß ich nicht mehr. Ich bin jetzt am überlegen, ob ich das Becken neu aufsetze mit 2 cm Kies....so kann es ja nicht weitergehen.... Vie…

  • erstmal zu Monika : Hallo Monika, danke für Deine Tipps. Ich habe Sonntag abend beobachten müssen, dass sich eine Garnele so verhielt, wie es in dem Video über Verhalten bei Vergiftungen in Youtube zu sehen ist. Sie schwamm senkrecht nach oben bis zur Wasseroberfläche, dann fiel sie quasi rücklings genauso gerade auf den Boden zurück. Ich habe daraufhin dann sofort das Moosgitter entfernt und einen 50% Wasserwechsel gemacht. Ich habe auch etwas Aufzuchtfutter( Staubfutter ) ins Becken gegeben, w…

  • Hallo Monika, vielen Dank für Deine Antwort und Deine Hilfe ! Die Sandschicht ist 5 cm dick,weil das als Minimum für Pflanzen angegeben wurde; in einer Ecke hinten habe ich einen Hügel aufgeschüttet; darunter auch recht hoch ziemlich groben Lavasplitt, damit es nicht zur Fäulnis kommen kann. Den habe ich im gesamten Becken als dünnere Schicht unten drunter, nur nicht am Rand, wegen der Optik. Soil hatte ich vorher, ich wollte jetzt gern ganz schwarzen Bodengrund haben; was mit dem Sand leider ni…

  • Hallo zusammen, ich heiße Maike und bin neu hier und habe leider überhaupt keine Erfahrung in Bezug auf Foren; deswegen sagt mir bitte, wenn ich etwas falsch mache.... Ich habe ein Riesen-Problem, und brauche dringend eure Hilfe. Es geht um folgendes: Im Juli 2017 habe ich mir als absoluter Aquarien-Neuling ein Aquarium eingerichtet, mit etwa 35 Litern reinem Wasservolumen. In dieses Aquarium habe ich nach der Einfahrphase 10 Red Bees, also die rot-weissen Bienengarnelen, eingesetzt. Etwa 4 sind…