GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Moin Stefan, es hat sich gezeigt, dass das Immunglobulin bei Garnelen nicht die gewünschte Wirkung hat, daher verwenden wir es im Nachfolger Shrimp Fit nicht mehr.

  • Moin Reiner, unser neues ShrimpFit hat das alte Betaglucan ersetzt, es ist sozusagen der Nachfolger. Die Unterschiede im Überblick: - feinere Struktur - sehr lecker für Garnelen, sie gehen starkt drauf, beim alten war das ja eher nicht so gegeben - Mannan-Oligosaccharide (MOS) enthalten - Chitin enthalten - kein Immunglobulin mehr enthalten Die Mineralstoffe waren auch beim Vorgänger schon drin.

  • Tiger OE blind?

    Carsten Logemann - - Garnelen - Sonstiges

    Beitrag

    Moin Moin, nach so vielen Jahren Spekulationen und Vermutungen, haben sich ein paar Leute zusammengetan und sind der Sache auf den Grund gegangen. Meinen herzlichen Dank dafür. Zusammengefasst: Die Untersuchungen haben ergeben, dass die Tiere nicht wirklich blind sind, aber tagsüber sehr schlecht sehen können. Das fehlende Pigment Melanin ist dafür verantwortlich, dass sie bei Licht praktisch immer etwas "geblendet" werden und nur schlecht Strukturen sehen können. Nachts sehen die Tiere dafür ab…

  • Moin Moin, wir stellen euch heute den Nachfolger von unserem BetaGlucan vor: "Shrimp Fit". Hier geht lang garnelenhaus.de/glasgarten/shrimpfit wirbellotse.de/attachment/2287…d4acf616d5ab4dd9dce399a8a Ergänzungsfuttermittel für Ziergarnelen - ShrimpFit von GlasGarten ist ein Spezialfuttermittel und Immunbooster zur schnellen Aktivierung des Immunsystems und zur Vorbeugung gegen Krankheitserreger und gefährliche Bakterien. ShrimpFit verbessert die Abwehrkraft und versorgt deine Garnelen mit ernähr…

  • Moin! Moin!

    Carsten Logemann - - Mitgliedervorstellung

    Beitrag

    Moin

  • Moin Biene, mit dem geringen ph Wert kommen die Taiwaner sehr gut klar, für Bakterien ist dies aber nicht ideal... dennoch sollten die Becken nach so langer Zeit gut laufen und sich die Bakterien angepasst haben. Das aufgesalzte Wechselwasser mag einen pH von 6 haben, aber der ist nicht stabil, da keinerlei Puffer vorhanden ist. Der Soil und wohl auch die vorhandenen Bakterien dürften den pH Wert dann wieder auf 5-5,5 einstellen... was aber wie gesagt eigentlich nicht problematisch ist, viele Ta…

  • Cuba Kraut voller Brauner Fäden

    Carsten Logemann - - Pflanzen

    Beitrag

    Hallo Jean-Poul, ich finde dass z.B. Nitrat mit 0,1 mg/l für Cuba bei CO2 Zugabe und 10,5 Std. Licht zu wenig ist, aber vor allem ist dein Becken nach 3 Wochen mitten in der Einlaufphase. Viele Algen bilden sich in der Zeit und natürlich sieht das auch nicht schön aus, aber viele davon gehen auch wieder, sobald das Becken richtig eingefahren ist... evtl. einfach die "hässliche" Zeit überstehen und noch etwas abwarten wie es sich weiter entwickelt...

  • Totgesagte leben länger. Ich zumindest fühlte mich z.B. in Dortmund nicht wie bei "Walking Dead". Viele aus der Szene waren da und sie waren nicht nur alle sehr lebendig, ich habe auch viele lebendige Gespräche geführt, die mir zeigten, dass es nun zwar nicht mehr immer neue Arten und Züchtungen gibt, aber die Szene sich auf das Vorhandene besinnt und das Hobby mit all seinen Farben und Formen lebt und genießt wie es ist... ich liebe es.

  • Moin Monika, unser Liquid Humin+ hat kaum Einfluss auf den pH-Wert, dafür ist in den wenigen Tropfen die man zufügt nicht genug Säure enthalten. Die Sulawesi-Seen sind im Randbereich auch voll Laub, es geht hier mehr um die Huminstoffe im allgemeinen als die Huminsäure. Eine Dosierempfehlung gibt es eigentlich nicht, auch wenn wir dies auf der Packung drauf haben, aber das dient eher zur Orientierung. Von kaum sichtbar bis zum schön braunen Schwarzwasserbecken kann man alles verwenden. Bei den S…

  • Moin Jan, ja, wenig Wasserwechsel ist ok, so 1/4 würde ich empfehlen. Wir haben in unseren Sulawesibecken (und generell in fast jedem Becken) Seemandelbaumblätter drin, aber eher nicht für Huminstoffe, da sich diese bei den Blättern schnell verbrauchen. Ich würde dir die flüssige Variante empfehlen, davon aber nur wenig reicht. Das Wasser muss nicht braun sein, aber man sollte es trotzdem sehen... zumindest für die ersten 2-3 Monate, danach kann man reduzieren, da sich die Tiere und die Mikrobio…

  • Moin Jan, das ist schon nein gutes Anfangs-Setup für Kardinäle. Meine Empfehlung, lege die Steine noch ein bisschen besser so, dass mehr Spalten von ca. 0,5-1cm entstehen. Die Tiere sind, im Vergleich zu anderen Garnelen, recht scheu und lieben es in direkter Nähe immer eine Felsspalte in direkter Umgebung zu haben, in die sie krabbeln können. Also die Lavasteine z.B. noch dichter zusammen stellen, ggf. sogar noch ein bisschen aufstocken. Wasserwechsel würde ich in den vier Wochen nur zweimal ma…

  • Moin Robert, herzlich willkommen. Ich habe das zwar noch nicht so gehabt, aber auch schon früh gemerkt dass die Tiere beim Umsetzen die Farbe, bzw. deren Intensität ändern können. Es könnte am anderen Lichtspektum liegen, oder die Bakterienlandschaft in deinem Becken ist anders, oder anderes Futter und somit Nährstoffangebot,... meinst du denn mit schneeweiß, das sie allein die blaue Farbe verloren haben, oder sind sie milchig weiß von innen heraus geworden? Hast du mal Bilder? Dann könnte man e…

  • Crustahunter.de

    Carsten Logemann - - Der Wirbellotse empfiehlt:

    Beitrag

    Zitat von Mowa: „Das Wiki vom Garnelenhaus ist ist wirklich genial Nur leider viel zu versteckt ...kann man nicht irgendwie einen Button hier im Forum hinmachen, das man dort mit einem Klick hinkommt? “ Moin Monika, die Idee ist gut, wir haben jetzt oben bei den Menü-Reitern einen Direktlink zum Wiki eingebaut.

  • Hallo und herzlich willkommen zum neuen Garnelenhaus Wiki Unterforum. Wir möchten mit unserem Garnelenhaus Wiki eine Wissensdatenbank aufbauen, die es allen Aquarianern und Neueinsteigern leicht macht an Fachwissen zu gelangen, damit man z.B. bei Krankheiten oder anderen Problemen, schnell an Informationen und möglichst an Lösungen kommen kann. Sie soll aber auch als Wissenspool für alle Neugierige und Wissenshungrige dienen. Hier der Link: Garnelenhaus Wiki Den Direktlink dazu findet ihr ab sof…

  • Crustahunter.de

    Carsten Logemann - - Der Wirbellotse empfiehlt:

    Beitrag

    Moin Kerstin, wir haben leider die schlechte Nachricht bekommen, dass die Seite offline geschaltet wurde und alle Daten verloren sind. Weiteres dazu werden ggf. Teammitglieder von Crustahunter bekannt geben, ich persönlich bin bei Crustahunter nicht involviert gewesen. Wir versuchen so viele Daten wie möglich zu recherchieren und wieder zu veröffentlichen,...

  • Moin Moin, wir haben neue stylische CO2 Diffusoren aus Edelstahl im Programm. garnelenhaus.de/neu/ wirbellotse.de/attachment/2276…d4acf616d5ab4dd9dce399a8a

  • Moin Moin, ab sofort bei uns im Shop, die Marke FhochZwei von Frank & Frank Schenk (Vater & Sohn) für LED-Beleuchtung zum Selberbauen/DIY. garnelenhaus.de/neu/ wirbellotse.de/attachment/2276…d4acf616d5ab4dd9dce399a8a

  • ...hmm, ich glaube du gehst das falsch an. Ich hatte auch ohne Handy und Internet eine schöne Kindheit und bin happy groß geworden, trotzdem möchte ich heute nicht mehr drauf verzichten... da stellt sich mir nicht die Frage "was haben wir bloß ohne gemacht?" Es gab eben viele andere Möglichkeiten Keine Sorge, das kam nicht falsch rüber, ich verstehe auch was du meinst, aber es ist ja nichts was daher kommt und sagt: "ohne mich geht es nicht mehr, ein Wunder dass es vorher ohne mich ging", sonder…

  • Moin Moin, der Artikel von Ricardo in der aktuellen caridina Zeitschrift motiviert mich, dieses so häufige Thema hier einmal möglichst kurz zusammenfassend zu erklären. - Garnelen haben ein angeborenes, NICHT lernfähiges Immunsystem. Hätten sie keines, wären sie nur ein Stück Fleisch, welches sich schnell durch übliche Bakterien im Aquarium zersetzen würde. - krankmachende Keime sind daher oft NICHT Auslöser bei Problemen, es ist ein geschwächtes Immunsystem und die ganz normalen Bakterien bekom…

  • Moin Christian, natürliche Verstecke finde ich persönlich auch schöner, aber die sind nicht immer praktisch und bieten auch nicht immer so guten Schutz. Die Baby Shrimp Shelter sind kein Trend, die gibt es letztlich schon viele Jahre am Markt. Sie können einfach die Überlebensrate der Jungtiere steigern, aber schon das will ja auch nicht unbedingt jeder... die Welt ist so vielfältig, es ist einfach eine weitere Möglichkeit für diejenigen, die die Baby Shrimp Shelter als Deko schön finden, oder i…