GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 27.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kurze Frage - kurze Antwort

    Soadbrennen - - Sonstiges

    Beitrag

    Moin Tommy, ich hatte mal so einen kleinen Untersetzer bei meinen Neocaridinas drin. Das hat super geklappt, abgegeben hat er wohl nichts. Ist aber keine Garantie, ob das mit anderen Untersetzern (Glasuren sind vielfältig) oder Caridinas auch so gut funktioniert. In meinem Becken waren nich Zwergpanzerwelse (Habrosus) und Apfelschnecken, denen hat es auch nichts ausgemacht.

  • Bilder-Ecke

    Soadbrennen - - Fotografie

    Beitrag

    Ich tippe auf Blasenschnecken Dolles Foto!

  • Swiffer (genialer Name ) ist ja mal wunderschön! Glückwunsch zum neuen Bewohner!

  • Zitat von Mowa: „Zitat von Soadbrennen: „Tarebia granifera “ Huhu...gibst Du ab und zu davon ab? Evt. im Herbst?Ich könnte mal noch paar brauchen... Würde dann ein anderes Becken nehmen..das wo sie jetzt drin sind, gefällt ihnen nicht, hat Clado, sonst würde ich die grad umsetzen... VG Monika “ Sehr gerne...wenn ich die beiden Arten dann unterscheiden kann (hatten wir ja schon mal ) Ich gebe mein bestes

  • Kurze Frage - kurze Antwort

    Soadbrennen - - Sonstiges

    Beitrag

    Wenn es direkt Blasen sind, würde ich auf Gallwespe (die geht aber wohl eher seltener an Walnuss) oder Gallmilben tippen. Ich denke, man kann die "unblasigen " Blätter dann nehmen.

  • Kurz nochmal zu den TDS. Ich habe diese (allerdings nur ganz wenige ) und auch Tarebia granifera sowie Thiara winteri in meinen Becken. Die machen sich nicht nur über den Mulm her, sondern lieben auch das normale Garnelenfutter/Laub etc. Da musst du dir über das füttern keine Sorgen machen, denke ich. Ansonsten finde ich auch, dass eine Quarantäne für Schnecken äusserst sinnvoll ist. Ich habe mir einmal zwei Neritina vom Händler gekauft (Baumarkt ), und die erstmal in einen kleinen Behälter gepa…

  • Bilder-Ecke

    Soadbrennen - - Fotografie

    Beitrag

    Zwar nicht so superscharf und detailliert, aber das wesentliche sieht man M. assamense Mutterschiff wirbellotse.de/attachment/2367…7afc26e2b7f508d4f10b22ea2

  • The Rauros Falls

    Soadbrennen - - Aquascaping

    Beitrag

    Das ist ein ganz tolles Becken, man mag kaum glauben, dass es "nur " 12l fasst Und die Garnelen sind auch ein Träumchen, das passt echt gut. Wegen dem Gummiband, das hatte ich bei meinen Krebsen auch. Um diverse Steine und eine Anubia an einer Wurzel festzumachen. Da ich neulich dieses Becken abgebaut habe (zwecks Umzug), hatte ich Gelegenheit, die Gummibänder zu begutachten. Ich würds nicht wieder tun, kaum ein Jahr nach einbringen sind die hart und spröde geworden, der Weichmacher hat sich gan…

  • Bilder-Ecke

    Soadbrennen - - Fotografie

    Beitrag

    Dann will ich mal meinen Fritz zeigen, meinen Cherax snowden Bock. wirbellotse.de/attachment/2356…7afc26e2b7f508d4f10b22ea2

  • Die Betta-Ecke

    Soadbrennen - - Fische

    Beitrag

    Ich weiss nicht, was du hast. Das ist (in meinen völlig unfachmännischen Augen) ein tolles Foto von einem wunderschönen Fisch . Meine Güte, ist der schön Mein Herr von Bödefeld musste schon wieder umziehen. In mein neues zu Hause, wo ich auch hoffentlich bald bin, wenn das mit dem Packen vorangeht(ehrlich, was man so für Kram ansammelt..unglaublich) Aber jetzt hat das Bödi-Becken nun einen schönen Platz und ich hoffe, dass der Gute den ganzen Stress gut überstanden hat. Auf jeden Fall hatte er h…

  • Die Betta-Ecke

    Soadbrennen - - Fische

    Beitrag

    Das wär eine Überlegung wert. Danke für den Tipp

  • Die Betta-Ecke

    Soadbrennen - - Fische

    Beitrag

    Oh weia..da habe ich ja was angerichtet mit der Blutorange, was? Das war natürlich nicht beabsichtigt Ich freue mich aber auf bestimmt ganz bald schöne Bilder Mein Herr von Bödefeld ist fleissig am posen. Sobald er aber die Kamera (das Handy) sieht, ist er weg.. Aber er macht sich gut und scheint auch, trotz der langen Flossen, recht gut schwimmen zu können.

  • Danke

  • Zitat von Plyr2163: „Zitat von Soadbrennen: „Der Schnupp ist wunderschön Aber die Story..die kommt mir so unwahrscheinlich bekannt vor. Genau so eine Anzeige las ich vor kurzem auch. Und es juckte mir in den Fingern, den armen, wunderschönen Kerl aus seiner Notbehausung "zu retten". Aber ich habe zu lange überlegt und die Anzeige war weg. Jetzt hoffe ich, dass das der Schnupp gewesen ist, denn besser hätte er es nicht treffen können “ Hallo ,naja Schnupp ist trotzdem gestorben oder ? Besser hätt…

  • Die Betta-Ecke

    Soadbrennen - - Fische

    Beitrag

    Ja, ich hoffe auch, dass der Stress ihm nicht zu sehr zugesetzt hat. Auf jeden Fall hat er erstmal versucht, Schnecken zu fressen. Herr von Bödefeld war schon als ich klein war, mein Liebling in der Sesamstrasse

  • Die Betta-Ecke

    Soadbrennen - - Fische

    Beitrag

    Wow..der ist ja hübsch..erinnert ein wenig an eine geplatzte Blutorange Das mit dem Schnupp tut mir leid. Aber wenigstens durfte er noch ein paar Tage gut leben. Tja, ich bin seit heute auch wieder stolze Besitzerin eines Bettas. Eine ähnliche Geschichte wie Schnupps. KaFi gekauft für Sohnemanns Aquarium und dann festgestellt, dass der böse KaFi die anderen Fische jagt und frisst Jetzt darf er, nach einem kuriosen Hin und Her, in meinem Pflanzenreste-Schneckenbecken seine Runden drehen. Er heiss…

  • Hm..ich denke nicht, dass es Würmer sind. Ich schätze, dass werden die Hinterlassenschaften (=Kacki) deiner Garnelen sein. Was reinkommt, muss ja auch irgendwo wieder raus Edit meint, ich soll noch mal sagen, dass es mich freut, dass sich dein eigentliches Problem "in Luft" oder vielmehr in den Garnelen aufgelöst hat

  • Der Schnupp ist wunderschön Aber die Story..die kommt mir so unwahrscheinlich bekannt vor. Genau so eine Anzeige las ich vor kurzem auch. Und es juckte mir in den Fingern, den armen, wunderschönen Kerl aus seiner Notbehausung "zu retten". Aber ich habe zu lange überlegt und die Anzeige war weg. Jetzt hoffe ich, dass das der Schnupp gewesen ist, denn besser hätte er es nicht treffen können

  • Also, meine stochern auch im Sand/Kies herum. Es ist nicht wirklich buddeln, aber Kuhlen machen sie doch. Die Einrichtung sollte schon relativ standfest sein, da sie auch gerne unter Wurzeln ihren Lieblingsstandort haben. Der Garnelenturm wird kaum genutzt, habe ich festgestellt. Und, es braucht bei denen einen schliessenden Deckel. Ich habe sie oft genug schon auf dem Filter erwischt, wie nach oben getastet wurde. Das im Nacken kauen kann man bei denen hier auch besonders gut beobachten, sehr h…

  • Ohja..die sind so klasse, ich möchte sie einfach nicht mehr missen. Und bald stehen sie in einem (hoffentlich) größeren Becken in meinem Wohnzimmer in spe und nicht mehr im Schlafzimmer. Dann habe ich sie immer vor Augen Ja, sie sind schon riesig, besonders mein großés Männchen war ne Hausnummer, die Scherenarme fast so lang wie der eigentliche Körper. Und dann dieses unkoordinierte Gefuchtel..ich hab schon Tränen gelacht Wie gesagt, sie leben mit drei oder vier Neocaridina zusammen, denen sie n…