GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Meine Medakaecke

    Mowa - - Fische

    Beitrag

    Zitat von Knickohr: „Ogon Radenko “ Huhu...kannst Du mir die mal bei Gelegenheit zeigen? VG Monika

  • Algen - Handlungsbedarf?

    Mowa - - Algen

    Beitrag

    Hei, riech mal da dran...bisschen zerreiben. Wenn das erdig stinkt, ist es warscheinlich Cladophora, der Schrecken der Aquascaper. Die erkennt man auch daran, das sie sich verästelt. Raus damit...kann übel überhand nehmen... Vor allem Moose sind gefährdet, da kriegt man das kaum mehr raus... VG Monika

  • Algen - Handlungsbedarf?

    Mowa - - Algen

    Beitrag

    Hei, Fadenalgen sind lang, ab 2cm...es gibt noch viele andere Algen... Wenn sie nicht viel länger werden, ist es was anderes... VG Monika

  • Algen - Handlungsbedarf?

    Mowa - - Algen

    Beitrag

    Hei, das könnten grüne Pinselalgen werden. Muß jeder selber wissen, ob er sie mag oder nicht. Ich mag sie eigentlich. Hab sie in meinem 240er, aber nur an unauffälligen Stellen um den Juwelfilter im oberen Bereich. Unternehme nix dagegen. Kies ist sauber und die Pflanzen auch. Man könnte sie auch schön wachsen lassen und dekorativ einsetzen. Wenns ehr schmuddelig wirkt, würde ich den Stein einfach mal in einen Topf mit kochendem Wasser werfen und zurück ins Becken. Den Rest erledigen die Garnele…

  • Meine Medakaecke

    Mowa - - Fische

    Beitrag

    Boa..ganz hoher Neidfaktor Bei mir kommen gerade die letzten Fische rein. Nächste Woche soll es endgültig zu kalt werden. Letzte Woche hab ich die Medaka redxwhite reingesetzt..so langsam kommt die Farbe zurück Heute hol ich die letzten Red King rein, jaa, wollte ich schon lange machen, aber dann wurde das Wetter dauernd wieder besser..außerdem waren noch Winzlinge von ihnen in dem Becken, wo sie überwintern sollen. Die sind mittlerweile groß genug zu ihren Geschwistern umzuziehen, dann können i…

  • Garnelen im Miniteich

    Mowa - - Garnelen - Haltung & Einrichtung

    Beitrag

    Hei, das man sie nicht ins Haus holen soll, ist quatsch. Bin in einer Whatsappgruppe, wo sich die Medakacracks tummeln, die holen sie alle in den Keller. Im Prinzip kannst Du sie nur draußen lassen, wenn Dein Gefäß unten drin nicht unter 4° kalt wird. Wärmer soll es aber auch nicht sein. Sie schalten dann auf Winterruhe... Ich habe noch Red King draußen, die paddeln auch 5-6 Grad noch draußen rum, aber fressen unter 10 Grad nicht. Die verausgaben sich dann und werden immer weniger. In Gewässern …

  • Garnelen im Miniteich

    Mowa - - Garnelen - Haltung & Einrichtung

    Beitrag

    Hei, sorry..ich würde sie reinholen. Wenn es sehr kalt ist, und Dir der Heizer ausfällt, ist Feierabend. Auch den Kübel kann es zerreißen. Außerdem dürfen Heizer in der Größenordnung nicht Outdoor betrieben werden. Das hat irgendwie mit den verwendeten Materialien zu tun. VG Monika

  • Vorstellung Der Eifler

    Mowa - - Mitgliedervorstellung

    Beitrag

    Zitat von Der Eifler: „Mit dem Salty Salz war ich unzufrieden, denn es trübt sehr ein und löst sich nicht so gut auf “ Hei, welches meinst Du, das 7er oder das 8er? Ich hab das 7er schon seit Anfang an, und löse einen Tag vorher im Kanister auf..paarmal schütteln und gut VG Monika

  • Vorstellung Der Eifler

    Mowa - - Mitgliedervorstellung

    Beitrag

    Hei, so soll das Wenig Bodengrund, schön übersichtlich, schnell ausräumbar perfekt Wie bist Du mit dem Filter im ersten Becken zufrieden? Mein großer Dennerle Eckfilter stößt an seine Grenzen... Ich hab so unglaublich viele Tylo Yellowspotted drin. Wenn die erstmal loslegen mit Nachwuchs, gibt es kein halten mehr Welches Salz verwendest Du? VG Monika

  • Besatzideen?:)

    Mowa - - Fische

    Beitrag

    Hei, Paradiesfische sind auch Kotzbrocken und tyranisieren das ganze Becken. Garnelen werden warscheinlich schneller zerfetzt, als Du gucken kannst. Es gibt ein Buch, in dem sehr schön das Sozialverhalten und die Bedürfnisse der meisten Fische dargestellt ist Das ist der Aquarienatlas. Das war früher mein Katalog, aus dem ich meinen Besatz ausgesucht habe, als es noch kein WWW gab. Manchmal ziehe ich ihn noch zu Rate, problem ist aber, das viele Fische neu einsortiert wurden und die Namen nichtm…

  • Vorstellung Der Eifler

    Mowa - - Mitgliedervorstellung

    Beitrag

    Hallo, sehr schön, das Du hier gelandet bist herzlich willkommen. Ja, hier sind einige, die aktuell Sulawesis pflegen...Die machen echt Freude und nicht viel Arbeit. Man muß sich halt damit abfinden, das es ehr karge Becken sind...aber auch das hat seinen Reiz... Welche Tiere hast Du aktuell und gibts auch Gesamtansichten der Becken? VG Monika

  • Besatzideen?:)

    Mowa - - Fische

    Beitrag

    Hei, wenn der Nachschub gesichert ist, kann man das versuchen... Vielleicht gar keine so schlechte Idee... VG Monika

  • Besatzideen?:)

    Mowa - - Fische

    Beitrag

    Hallo, erstmal herzlich willkommen schön das Du zu uns gefunden hast... Hm...magst Du Deine Blue Dream? Bei dem Besatz wirst Du nämlich bald nicht mehr viele davon haben. Über das Thema haben wir uns schon ausgiebig den Kopf zerbrochen...das Ergebnis kannst Du hier durcharbeiten... Vielleicht ist Dein Traumfisch dabei? wirbellotse.de/thread/790-welche-fische-mit-zwerggarnelen/ VG Monika

  • Hei, dann geht es einem wie mir, bei L-welse.com. Da bin ich mehrmals deswegen rausgeflogen. Ich habe Welse und ab und zu möchte ich was schreiben oder im ganzen Forum lesen, nicht nur da, wo es für Nichtuser freigegeben ist. Und das halt eben nur ab und zu. Mittlerweile komm ich garnichtmehr rein und kann auch keinem sagen das er mich reinholen soll... Bin nurnoch verärgert und traurig. So geht man nichtmal mit Usern um, die nur alle 3 Jahre da sind. In Whatsappgruppen seh ich das ein...da wird…

  • Kurze Frage - kurze Antwort

    Mowa - - Sonstiges

    Beitrag

    Huhu...das Küchenpapier würd ich weglassen... Das mockt und wenn man Pech hat, erwischt man eine Sorte, die zerfleddert und man kriegt die Fetzen nichtmehr raus... Sorry..alles schon erlebt... Das Moos einfach gut abgetropft flach in eine Tüte, Luft rausdrücken, die Tüte mehrmals umschlagen und mit Tesa oder Paketband über die ganze Breite. Guck so... Wichtig is, das nix ausläuft..sonst bleibt kein Auge trocken wirbellotse.de/attachment/2403…eff15d97105852f9b480f7df2 Luftpolserumschlag kostet au…

  • Hei, nee, der Mulm ist normal im Boden und sollte nicht auf dem Boden liegen. Sonst stimmt mit der Strömung was nicht. Pflanzen, die genug oder zuviel Nährstoffe haben, bilden kein großes Wurzelwerk mehr aus. Deswegen setzt man junge Landpflanzen in möglichst Nährstoffarmes Substrat. Es gibt für Büsche Wurzelaktivator zu kaufen, in dem mehr Phosphat als in andern Düngern ist. Schwimmpflanzen helfen bei der Co2 Bilanz nicht wirklich... Vielleicht hilft Dir das was? VG Monika

  • Ist das ein Fluss-Hahnenfuß?

    Mowa - - Pflanzen

    Beitrag

    Hei, das ist eine Limnophila. Warscheinlich die Sessiliflora... Sehr schöne Pflanze, soll angeblich auch etwas antibakteriell wirken VG Monika

  • Wasserpflanzen winters im Freilandgewässer?

    Mowa - - Sonstiges

    Beitrag

    Hei, wie Du willst... Wer wohnt denn da übern Winter noch drin? Paar Schnecken? Oder auch Krebse/Schnecken/Fische/Kleingekröse? Mein Teichlein muß auch selber klarkommen..ich mach da nix Is "nur" ein Biotop mit Schnecken, allem was selber einwandert und Molchen... Am Anfang hab ich ihm noch nen Eisfreihalter mit Lufblubber spendiert..damals waren aber auch noch Bitterlinge und Moderlieschen drin... Irgendwann waren die dann weg...und ich hab nixmehr an Fisch rein. Is viiiel schöner, die ganzen a…

  • Wasserpflanzen winters im Freilandgewässer?

    Mowa - - Sonstiges

    Beitrag

    Hei...gemach, gemach... Du hast doch Algen drin..die brauchen nicht viel licht, um Sauerstoff zu produzieren. Was auch den ganzen Winter durcharbeitet, ist Spießmoos. Das wächst oft im Rasen und wandert in den Teich rein, wo es schöne Matten bildet... Wenn Du nicht viel Faulschlamm drin hat, passt das schon. Du könntest Schilfbündel reinstellen, damit die Gewässer nicht ganz zufrieren und das Faulgase abziehen können. Ansonsten hätte ich nur bei den kleineren, nicht eingegrabenen Gefäßen schiss,…

  • Hei, ich pinsel Dir mal rein... Zitat von Abnoba75: „Hey, das Becken lief über ein halbes Jahr ohne CO2 Zufuhr. In der Zeit hat sich bei den Javafarnen so gut wie nix getan. Bei mir ist es so, das Javafarne gerne ältere Becken mögen. Dann wachsen sie auch ohne Co2Anlage gut. Solche Kandidaten gibt es noch mehr. Cryptos mögen auch ältere Becken, mit einem gewissen Anteil Schlamm im Becken. Ob der jetzt Co2 produziert, oder einfach andere Depots bildet, kann ich nicht sagen. In neuen Becken kann e…