GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Was für ein Schnecki ?

    • Re: Was für ein Schnecki ?

      "whitepearl" schrieb:

      Planarien hab ich in den meisten Becken, aber nur einzelne kleine...
      Liebe Grüsse Susanne


      Na, das reicht doch zur Problemfindung!

      LG Klaus
      Wer aufhört besser zu werden, wird irgendwann aufhören gut zu sein. (P. Rosenthal 1916)
    • Re: Was für ein Schnecki ?

      Hallo Susanne,

      leider ja, Planarien haben ganz besonders Jungschnecken einfach zum Fressen gern.
      Ich habe ein Becken, wo ich immer mal wieder eine einzelne Planarie an der Frontscheibe entdecke (die ich dann sofort mit Zitronensäure verneble - Danke an yara! An die Garnelen gehen die Biester bislang noch nicht, daher lass ich das mal noch mit der Chemiekeule) - und dort gibt es keine einzige Posthornschnecke mehr, nur noch leere Häuschen.

      Cheers
      Ulli
      "Dunkel die andere Seite ist ..." - "Yoda, halt die Klappe und iss endlich deinen Toast!"
    • @whitepearl Susanne, danke für die TE und Fotos.
      @Ulli Bauer Ulli, danke für den Namen "Planorbella scalaris".
      @Mowa, danke für den deutschen Namen "Stufen-Posthornschnecke
      @cheraxfan Hans, danke für den Trivialnamen "Stufige Posthornschnecke".

      Sind für dieses Schneckerl bevorzugte Haltungsdaten bekannt ?
      -Aufwuchs, Algen/Pflanzenreste oder eher Detritus
      -bevorzugte, grenzwertige Temperatur
      -Wasserwerte Härt, Säure
      Weiß jemand wo deren Heimatgewässer ist ?

      Ulli, hast Du schon welche bekommen ?
      Ich weiß, ist lange her.
      Viele Grüße
      Barbara
      mit U-wa-Welt

      Solange Menschen denken, daß Tiere nicht fühlen,
      solange müssen Tiere fühlen, daß Menschen nicht denken.