GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Was sind das für Würmer und wie werde ich sie los?

    • Was sind das für Würmer und wie werde ich sie los?

      Hallo zusammen!

      Nach einer langen Pause in der Aquaristik dachte ich mir, dass ich mal wieder einsteige. Gesagt getan! Ich habe mir ein neues Becken mit allem drum und dran geholt!

      Nachdem das 30 Liter Becken eingefahren war habe ich mir als erstes 3 Algen-Kahnschnecken beim Garnelenhaus bestellt. Nach wenigen Tagen konnte ich auf einmal kleine dünne Würmer an der Aquarium Scheibe entdecken. Erstmal habe ich mir nichts dabei gedacht. Jedoch wurden es von Tag zu Tag mehr. Bevor ich die Algen-Kahnschnecken bestellt habe, sah ich rein gar nichts in dieser Art. Ich bin mir ziemlich sicher, dass keine Parasiten über Pflanzen ins Becken kamen, da ich sie auf jeden Fall bemerkt hätte und ich hauptsächlich In Vitro's bestellt habe. (Die Fotos sind leider verschwommen, aber mit der iPhone Kamera bekomme ich es nicht besser hin.)



      Ich begann darauf hin 2x die Woche das Wasser zu wechseln und das Osmosewasser nicht mehr ganz so hart aufzuhärten. Einfach in der Hoffnung, dass diese Würmer das weiche Wasser nicht vertragen. Nach rund 2 Wochen waren keine Würmer mehr zu sehen. Zeitgleich sah ich immer nur noch 2 Schnecken rumwuseln. Jedoch hatte ich die Vermutung, dass sich eine einfach immer versteckt und ich immer nur zwei sehe, die gerade unterwegs sind.

      Soweit so gut. Alles hatte sich wieder stabilisiert und nach einigen Wochen habe ich mir 8 Red Wine's bestellt. Diese sind bis heute auch noch total fit. Allerdings hatten die Würmer vorgestern wieder ihr großes Come back. Wie auf einen Schlag waren wieder ganz viele dieser kleinen dünnen Würmer an der Scheibe zu finden. Diese haben wohl auch einige Eierpakete an die Scheibe geheftet. (Zumindest sieht es so aus.)

      Heute dann das heftige. Ich habe einen richtig langen Wurm entdeckt, der sich durch das Aquarium bewegt. Meine Vermutung ist nun, dass ich nie alle drei Schnecken gesehen habe, da eine gestorben ist und die kleinen Würmer sich über diese hergemacht haben und entsprechend gewachsen sind.



      Hat jemand eine Idee was das für Viecher sind und was man gegen sie machen kann? Ich möchte echt nicht, dass den anderen Bewohnern noch etwas passiert. Können die Würmer für den Menschen gefährlich sein?

      Ich hoffe mir kann jemand helfen. Anbei findet ihr einige Bilder.

      Schon mal vielen Dank im Voraus!
      Bilder
      • Wurm2.png

        595,6 kB, 995×676, 38 mal angesehen
      • Wurm1.png

        385,75 kB, 746×584, 29 mal angesehen
    • Vielen Dank für Deine Antwort!

      Also dieser große lange Wurm kriecht anscheinend nur. Habe den heute zum ersten Mal gesehen. Der hat sich auch in der Erde eingegraben.

      Bei den kleinen Würmern sieht es so aus als würden die sich an der Scheibe festsaugen und dann in der Strömung treiben. Damals habe ich schon mal beobachtet, wie die sich in der Strömung winden. Nach Schwimmen sah mir das aber nicht aus.