GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Mein vielleicht-bald-Sulawesi-Becken

    • Hei, das Düsenrohr so stellen, das es richtig übers Wasser spritzt.
      Dann brauchts keine Membranpumpe...
      Hast Du das Becken mittlerweile angeimpft mit Staubalgen?
      Eigentlich wachsen die prima mit dem Sulasalz 7,5
      Aber wenn man sie nicht irgendwie einbringt, können sie auch nicht wachsen.
      Also mein Kardinalsbecken ist immer mehr als sauber gelutscht...
      Party is immer angesagt, wenn ich die Spritzwasserfläche an der Abdeckscheibe abkratze, mit Biofilm und Algen...
      Aber alle gehen auch an Futter aus der Dose...Alle Welstabs, Garnelengrünfutter, grünes Staubfutter, egal...alles wird weggeschlotzt...sogar Walnuss und Brennesselblätter spüren den Schlag nicht.
      Muß nur regelmäßig WW machen, damit es nicht zu sauer wird.
      Ich dachte mir, das Becken is schön warm..versuchst das mal als Winterquartier für schwimmende Wolfsmilch..ging auch erstmal ganz gut an, bis die Tylos geschmack dran gefunden haben und das Pflänzchen ratzfatz aufgefuttert haben :(
      VG Monika
      Leben ist in der kleinsten Pfütze!
    • Hallo Monika,
      nein ich habe noch nicht mit Staubalgen angeimpft. Leider kenne ich niemanden in erreichbarer Nähe der ein Sulawesi-Schnecken hat. Könntest Du mir evt. etwas schicken?
      Ansonsten scheint der pH-Wert etwas nach oben zu gehen. CO2 ist nach Tröpfchen-Test kaum vorhanden. Ein klein wenig plätschert es schon, mal schauen ob ich das noch ein wenig höher stellen kann.
      Algen wachsen zwar mittlerweile, aber eben nur Fadenalgen.

      Gruß Stefan
    • Huhu..im Mom is es bisschen schwierig...
      Ab nächste Woche evt. besser...
      Schick mir einfach mal Deine Adresse per PN.
      Aber eigentlich ist es auch besser, die Algen aus dem Becken zu nehmen, von dem die Garnelen dann auch kommen...wegen Bakterien und so...
      Bei mir bilden sich immer Algen in Eimern und Gefäßen, die ich draußen aufstelle, ob das jetzt Vogeltränke ist oder einfach nur ein Eimer zum auswaschen...vielleicht kommst Du auch auf die Art zu Stubalgen?
      Im Mom stehen 2 Grindaldosen bei mir draußen zum Auswaschen...die haben Mustergültige Algenbeläge...die werd ich zu den Garnelen ins Becken werfen...die sind nach 2 Tage so blitzblankgelutscht, das ich oder die Spülmaschine das nicht besser könnte :thumbup:
      VG Monika
      Leben ist in der kleinsten Pfütze!