GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Garneleneinraumwohnung

    • Garneleneinraumwohnung

      Hallöööchen,
      So nun habe ich Zeit und wollte euch mal meine Garneleneinraumwohnungen zeigen.

      PRL




      In Vielen größen und sogar Eiertanten. :D

      Calceos




      11 Stück habe ich davon, mit dem Nachwuchs wird es nur nix weil ich dort nur Herren sehe. X(

      Raccoons




      Sehr Vermehrungsfreudig könnten demnach auch Rabbit heißen.

      Blue Bolts




      Eine Eiertante im Moment, ansonsten alles gut.

      Red Bees




      Große, kleine und ganz kleine.
      Ich bin zufrieden.

      10 Bilder sind jetzt raus.
      Gleich geht weiter. :huhu:
      Gruss
      Lars


    • Da is er wieder.
      Jetzt kommt der LW Bereich.

      Blue Jellys




      Sehen echt klein aus, aber es gibt immer wieder Nachwuchs.

      Carbon Rilis




      Sehr unscharf das Bild.
      Gibt dort keine Probleme.

      Gegen über von den 7 Einraumwohnungen, steht der 60l Cube.

      White Pearl und Guppys




      Das zusammen leben von beiden klappt sehr gut.

      Zum Schluss noch gesamt Ansicht der 7.



      Das wars fürs erste.

      Wie ihr gesehen habt muss ich in allen LW Cubes noch gärtnern.
      Das wird am Wochenende gemacht.
      Gruss
      Lars


    • Moin Lars,

      Du bist also schon weiter mit der Beitragserstellung inklusive Bilder, als ich. Ich muss das noch lernen. Aber ein Testbild habe ich schon hinbekommen.

      Ein bisschen den Moosberg stutzen und gut ist. Gärtnern würde ich das jetzt nicht nennen. Aber ich sehe schon, das einheitliche Erscheinungsbild der 7 Zwerge ist derzeit nicht gegeben.

      In echt sehen sie natürlich noch viel besser aus, ich hab ja erst vor kurzem vorbei geschaut. Klasse, dass es mit den Red Bees bei Dir jetzt läuft.
      Meine letzten leben nun im Exil bei Flowers. Recht inaktiv, aber noch am Leben. Ich hoffe, meine Taiwan Bees legen einen besseren Start hin. So der Wirbelwind sind sie nicht, aber ich habe heute morgen 10 von 11 gezählt. Das ist... Anlass zur Hoffnung. Zwei Exuvien habe ich auch erblickt. Ich warte ab, was wird.

      LG
      dat nupsi
      Es gibt drei Optionen: Aufgeben, Nachgeben... oder alles geben.
    • Hi Tanja,

      nupsi schrieb:

      Ein bisschen den Moosberg stutzen und gut ist. Gärtnern würde ich das jetzt nicht nennen. Aber ich sehe schon, das einheitliche Erscheinungsbild der 7 Zwerge ist derzeit nicht gegeben
      Doch ich muss da was machen, mir gefällt das nicht.
      Und irgend wie wächst das Moos in den LW Cubes nicht so wie ich das will.
      In den OW Cubes wächst es besser.
      Manchmal würde ich gerne die beiden auf OW umstellen, nur ich hänge an den Carbons und Jellys.


      nupsi schrieb:

      . Ich hoffe, meine Taiwan Bees legen einen besseren Start hin. So der Wirbelwind sind sie nicht, aber ich habe heute morgen 10 von 11 gezählt. Das ist... Anlass zur Hoffnung. Zwei Exuvien habe ich auch erblickt. Ich warte ab, was wird.
      Daumen sind gedrückt.
      Gruss
      Lars


    • Hi,
      Heute habe ich WW gemacht und die beiden LW Cubes schick gemacht. Bilder folgen dem nächst.
      Was finde ich hinter den Cubes, 2 vertrocknete Calceos. X(
      Das waren jetzt Nummer 3 und 4 die den Freitod gewählt haben.
      Jetzt weiß ich auch warum ich letztens beim fressen nur 9 gezählt habe.
      Und alle Männer.
      Was mache ich jetzt zukaufen oder das als Selektierbecken nutzen?
      Vielleicht kommt ja was schönes herraus.
      Aber eigendlich wollte ich Calceos.
      Ich kann mich nicht entscheiden.
      Hilfe.
      Gruss
      Lars


    • Hi Monika,

      Mowa schrieb:

      Huhu..ich kenn den Züchter...soll ich den mal fragen, ob er Dir welche schickt?
      Wenn ja, wieviele?
      Oder ich hol mir welche und geb Dir dann ab...
      VG Monika
      Danke dafür.
      Ich hatte die von jemand, die wohnt 4 min von mir entfernt, und die hat keine mehr. ;(
      Die hat die auch von dem Züchter bzw vom Erfinder der Caceo.
      Melde mich wenn ich mich entschieden habe was ich mit dem Becken mache.
      Andereseits weiß ich was die gekostet haben und dann flüchten die einfach.
      Man bin ich unentschlossen.
      Gruss
      Lars


    • Hi Monika,
      Alle Becken haben eine Abdeckscheibe.
      Als ich die Calceos bekommen habe, musste ich die Strömung komplett runter Schrauben, da in den ersten 2 Tagen 2 ausdem Becken abgehauen sind.
      Die mochten oder mögen keine grosse Strömung.
      Vorallem habe ich bei denen nie wie bei den anderen Garnelen das Becken bis oben gefüllt sondern immer 3cm Platz bis zum Rand gelassen.
      Gruss
      Lars


    • Hallo Alle,

      Ich hatte gestern meinen Blue Jelly und meinen Carbon Rili Cube entkrautet.
      So sehen die Ergebnisse aus.



      So sieht nun der Carbon Cube aus.



      Und so der Blue Jelly Würfel.
      Durch die Röhrn nicht irritiern lassen, die hängen zum füttern desöfteren im Becken.

      Jetzt kann in den Würfel alles erst mal wieder wachsen.
      Gruss
      Lars


    • Hi Tommy,

      Heizung schrieb:

      Und ab und zu ein Gummi-entenbild und ich bin glücklich
      Psssst nicht alles verraten.
      Kommt noch wenn ich Zeit habe. :D

      Hallo liebe Garnelengemeinde.
      Meine Becken sind total verflust, was soll ich nur tun? ?(



      Bei den PRL



      bei den Blue Bolt,



      bei den Red Bees



      und bei den Raccoons geht es auch bald los.
      Ich hoffe das mir das heisse Wetter nicht nen Strich durch die Rechnung macht und für weniger Flusen sorgt. X(
      Ich will noch nicht alle Cubes in den Keller räümen.
      Gruss
      Lars


    • Moin Lars,

      ach watt sind die Lütten knuffig :saint:

      Bei meinen hat es ja leider nicht geklappt, aber nun guck ich mir halt Deine entzückenden mini Ringelsöckchen an.

      Erstmal wird es wieder kühler. Solange es immer nur vorübergehend sehr warm ist, kann man das hoffentlich abpuffern. Aber ich habe auch schon Sorgen um meine Mitbewohner/innen, wenn der Sommer wieder so heiß wird wie letztes Jahr.

      Gestern hatte ich hier ja nun rund um die Uhr durchgelüftet, nachts 12 Grad draußen, sollte doch etwas bringen?
      Als ich dann abends WW im YKK Cube gemacht hab, und ein zernagtes Walnussblatt aus dem Wasser fischte, traf mich fast der Schlag. Badewanne: 26 Grad =O

      Und nein, im Cube gibt es keinen Heizer. Krass, wie langsam alles abkühlt... das Wechselwasser im Fass war auch piwarm. Raumtemperatur 20 Grad übrigens... also bitte: Gern Sommer wo und wie warm auch immer, aber nicht in meiner Wohnung. :(

      LG
      dat nupsi
      Es gibt drei Optionen: Aufgeben, Nachgeben... oder alles geben.
    • Hallo Nupsi,
      so schwer ist das wirklich nicht .
      Ich halte hier meine Garnelen unterm Dach .
      Kein !! Aquarium hat eine Beheizung .
      Die Zimmertemperatur liegt hier im Raum je nach Jahreszeit zwischen 17-34 Grad Celsius .
      Im Winter gibt es auf 15 Nanocubes eventuell 3-6 Mädels die tragen .
      Kommen im April die ersten Sonnensstrahlen durchs Fenster, fangen etliche an Eier zu tragen .
      Was ich Dir sagen will...
      Benutze keine Heizung, mach Deine Nelen robuster, indem Du z.B. deine Wassertemperatur,ein wenig abhängig machst von der Jahreszeit.
      Dazu gehört m.M. auch der Leitwert, der Ph Wert, auch die Lichtsteuerung insofern Dein Raum nicht dem natürlichen ausgesetzt ist
      Das Problem was wir Garnelenfreaks haben, ist folgendes:
      Die Tiere werden auf bestimmte, hier im Netz gleichen Parametern gehalten.
      Bringt Vorteile ( kompatibel ) und m.M. viel mehr Nachteile.
      z.B. Schwächung des Immunsystems (Temperatur,PH Wert,Wasserhärtee.t.c.)meiner Erfahrung genau in der Reihenfolge .