GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Racoon X Tangarin Tiger

    • Racoon X Tangarin Tiger

      Hallo zusammen,

      hat schon jemand Erfahrungen mit der Verpaarung von Racoon Garnelen mit Caridina gemacht? Ist dies schon jemand gelungen? Ich überlege mir schon länger ob es einen Versuch wert wäre es mal mit Tangarin Tigern zu probieren.
      Freue mich auf Eure Erfahrungen!
      Grüsse Peter
    • Moin Peter,

      ich habe Raccoons und Tangerine Tiger (früher auch noch Red Bees dabei) seit etwa zwei Jahren zusammen in einem Aquarium.
      Eine Menge Tibees gab es, denn die gelben Tiger hatten nichts dagegen, sich mit den Red Bees zu verpaaren.

      Raccoons vermehren sich recht gern und sogar bei mir fleißig - aber es schlüpft ein Raccoon nach dem nächsten. Keine Anzeichen für eine Kreuzung mit den Tigern erkennbar.

      Ich kenne manche, die Raccoons haben und genau das gleiche beobachten. Mir ist nicht bekannt, dass es schon jemandem gelungen wäre, Raccoons mit anderen Garnelen zu kreuzen.

      LG
      dat nupsi
      Es gibt drei Optionen: Aufgeben, Nachgeben... oder alles geben.
    • Hallo ,
      naja, zu behaupten, die kreuzen sich nicht finde ich ein wenig, naja drücken wir es mal so aus.. unprofesionell.
      Nur weil Du oder jemand den Du kennst es versucht hast, und dieses nicht funktionierte muß das ja nicht heißen das es nicht geht .
      Was wurde z.B. früher alles gelab...
      Tiger Mänchen-Red Bee Weibchen e.t.c.
      Ich habe meinen älteren Stamm Camouflage Tiger (welchen ich leider in den dürre Tagen im letzen Sommer verloren habe) auch nicht einkreuzen können.
      Trotzdem würde ich niemanden sagen , das es nicht funktioniert .
      Grüsse Reiner
    • Neu

      Hallo zusammen,

      danke für Eure Auskünfte. Das ist ja schon mal aufschlussreich! Gerade wenn Tangarin mit im Spiel sind und keine Verpaarung stattfindet. Die sind ja sonst nicht so wählerisch, alles was nicht bei 3 auf dem Baum ist ...usw Ihr wisst schon.
      Eventuell sieht die Sache nochmal anders aus wenn bei den Racoon nicht beide Geschlechter im Becken sind. Evtl. mal ein Racoon Weibchen zu meinen Tangarin setzen.
      Da ich noch keine Racoon habe kann ich das jetzt nicht so einfach probieren.
      Vielen Dank nochmal für Eure Beteiligung!

      Schöne Grüsse,
      Peter