GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Was nun 9W oder 12W

    • Was nun 9W oder 12W

      Neu

      Hi Ihr,
      Ich hatte einige Zeit die AquaLighter über mehrer Aquarien (30cm, 60cm und 90cm länge).
      Nach dem sie mir mehrfach kaputt gegangen sind habe ich mir sie heute mal genauer angeschaut.
      Aber seht selbst.



      Auf der Verpackung von der 30cm AquaLighter steht 9W.



      Auf dem Trafo steht 12W.
      Was nun?
      Was ist richtig 9W oder 12W?
      Kann mir einer von euch weiter helfen?
      Ist das vielleicht der Grund für die Lebensdauer von knapp 13 Monaten?
      Bei den anderen Leuchten, wie bei der 60cm und der 90cm gibt es auch die Abweichungen die sind dann aber mehr als 4W.
      Gruss
      Lars


    • Neu

      Hi Lars,

      12W kann das Netzteil leisten, aber es kann auch weniger. Hierbei versucht es den Strom auf 350mA einzustellen. Das kann es, wenn an der Last dann eine Spannung zwischen 18V und 36V abfällt. Das steht auf dem Typenschild, womit ein Leistungsbereich zwischen 6,3W und 12,6W abgedeckt wird.

      Ich würde mal behaupten, dass die 9W und die 12W Variante deiner Leuchte mit dem selben Strom betrieben werden. Die 9W Variante wird weniger LEDs in Reihe geschalten haben, sodass sich nur die Betriebsspannung der Leuchten unterscheidet.
      Der Hersteller hat den Vorteil, dass er nur ein Netzteil entwickeln/besorgen/managen muss.

      Wenn du wirklich wissen magst, ob die Leuchte mehr als 9W aufnimmt, kommst du um das Messen nicht herum.

      Bzgl. der Lebensdauer gilt es eigentlich nur, die LEDs "kühl" zu halten. 80°C Sperrschichttemperatur sind völlig in Ordnung, der Kühlkörper ist ein gutes Stück kühler als die LED selbst. Aber da brauch ich mehr Input, um das beurteilen zu können.
      Wenn die 13 Monate Lebensdauer durchweg über verschiedene Produkte hinaus vorhanden sind, dann würde ich das Design der Leuchte in Frage stellen.

      Schöne Grüße
      Kevin