GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Minivase mit Weinlaub, Hornblatt und Blasenschnecken am Fensterbrett in der Küche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Minivase mit Weinlaub, Hornblatt und Blasenschnecken am Fensterbrett in der Küche

      Nur eine kleine Spielerei und Anregung von mir! Erwin
      Bilder
      • Minivase mit Weinlaub, Hornblatt und Blasenschnecken (7).JPG

        315,96 kB, 999×749, 31 mal angesehen
      • Minivase mit Weinlaub, Hornblatt und Blasenschnecken (6).JPG

        311,53 kB, 999×749, 20 mal angesehen
      • Minivase mit Weinlaub, Hornblatt und Blasenschnecken (5).JPG

        286,86 kB, 999×749, 21 mal angesehen
      • Minivase mit Weinlaub, Hornblatt und Blasenschnecken (4).JPG

        338,44 kB, 999×749, 21 mal angesehen
      • Minivase mit Weinlaub, Hornblatt und Blasenschnecken (3).JPG

        275,08 kB, 999×749, 22 mal angesehen
      • Minivase mit Weinlaub, Hornblatt und Blasenschnecken (2).JPG

        248,09 kB, 999×749, 22 mal angesehen
      • Minivase mit Weinlaub, Hornblatt und Blasenschnecken (1).JPG

        310,56 kB, 999×749, 23 mal angesehen
      • Minivase mit Weinlaub, Hornblatt und Blasenschnecken (10).JPG

        277,83 kB, 999×749, 22 mal angesehen
      • Minivase mit Weinlaub, Hornblatt und Blasenschnecken (9).JPG

        214,33 kB, 999×749, 21 mal angesehen
      • Minivase mit Weinlaub, Hornblatt und Blasenschnecken (8).JPG

        270,9 kB, 999×749, 23 mal angesehen
    • Servus Barbara!

      Die Vase ist ja nur ein Einmachglas mit leichter Färbung. Wasser habe ich noch nie gewechselt,
      Das lebende Bild ist ja erst zwei Tage alt. Im Prinzip sollte das alles mit dem bloßen Nachfüllen der verdunsteten Flüssigkeit funktionieren.
      Das Hornblatt produziert ja viel Sauerstoff, das Behältnis ist nach oben offen, und die sonne sollte
      genug algen für die lungenatmenden Blasenschnecken-das sind ja nur ganz wenige!-produzieren.
      Als Initialnahrung habe ich eine Prise Futterflocken hineingegeben. Das wirklich sehr hübsche Weinlaub
      stammt aus meinem Heimgarten (Schrebergarten).

      Keine Kunst und keine Hexerei! Zur Nachahmung empflohlen!
      Erwin
      Bilder
      • P1170213.JPG

        523,04 kB, 999×749, 16 mal angesehen
      • P1170247.JPG

        352,81 kB, 999×749, 15 mal angesehen
      • P1170249.JPG

        221,38 kB, 999×749, 14 mal angesehen
    • Benutzer online 1

      1 Besucher