GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Börse

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tiere
    • Abgelaufen

    Biete: Rotscherengarnelen (Macrobrachium peuense)

    Anja99 - Preisvorstellung / Gegenleistung: 3,- €/ Stck - 30,-/ 11 Stck.

    Ich biete gesunde, junge sehr aktive Rotscherengarnelen (Macrobrachium peguense) an.


    Die etwas andere Garnele...viel zu Schade um "nur" ein Gleichgewicht im Becken wieder herzuherstellen, oder eine Plage zu beseitigen.
    Das Internet beschreibt ausreichend wofür man sie einsetzen kann. Aber wie verhält sie sich, wenn man sie in einem ausreichend großen Becken "pflegt"?


    Was macht sie mit Vorliebe?
    - den ganzen Tag im Becken auf Achse unterwegs sein...schwimmend oder maschierend
    - auf Futtersuche oder nur um sich eine Runde mit dem Nachbarn "zu zanken"; dann werden die Scheren drohend gehoben und herum gewirbelt;
    - bettelnd an der Scheibe stehend wenn man etwas sieht was man erkennt... man ist ja pfiffig und ist es gewohnt, mit der Hand oder Pinzette leckere zerdrückte Schnecken zu bekommen;
    - gerade zur Fütterungszeit steht man wartend, sich gegenseitig schubsend, an der Scheibe;
    - andere Bewohner werden mit den Scheren angetastet - für langweilig empfunden- und nicht mehr beachtet;
    • Tiere
    • Erledigt

    Suche: Atya gabonensis Monsterfächergarnele

    MarcoZ. - Preisvorstellung / Gegenleistung: 0,00+1

    Hallo zusammen,

    Ich habe vor etwa 3-4 Monaten 2 Atya gabonensis aus einer Fehlhaltung bei mir aufgenommen um sie wieder aufzupäppeln.
    Sie hatten die Rostfleckenkrankheit und sahen insgesamt auch nicht wirklich gut aus.
    Eine von beiden habe ich traurigerweiße verloren, sie war zu geschwächt und hat es leider nicht geschafft.

    Die andere ist jetzt mittlerweile wieder stabil und gesund, die Fächer haben sich wieder komplett ausgebildet, die Rostflecken sind komplett verschwunden, die kleine hat einen gesunden Hunger und fächert eifrig nach Futter.
    Sie ist noch recht jung und mit ca 4-5cm auch noch klein.

    Jetzt suche ich für sie ein Artgerechtes Zuhause bei bzw unter ihren Artgenossen.
    Mir ist die kleine zwar ans Herz gewachsen, aber ich kann ihr nicht das geben was sie benötigt.
    Auch möchte ich nicht extra für sie ein Artenbecken einrichten, da ich schon genug Aquarien hier stehen habe, die Haltung ausserdem auch einiges an mehr Kenntnissen und Arbeit erfordert.

    Ich würde mich…
  • Benutzer online 177

    1 Mitglied (davon 1 unsichtbar) und 176 Besucher - Rekord: 14 Benutzer ()

  • Statistik

    5 Einträge (0 Einträge pro Tag) - 0 Kommentare