GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Garnelenhalter -

    Hat eine Antwort im Thema Amanogarnelen und zu hartes Wasser verfasst.

    Beitrag
    Hm, vielleicht sind sie dank ihres Fluchtpotentials dann doch nicht die richtigen Beckenbewohner für mich.
  • Plyr2163 -

    Hat eine Antwort im Thema Amanogarnelen und zu hartes Wasser verfasst.

    Beitrag
    Hallo, nicht nur das, die laufen über den Fußboden wie ein Goldhamster, wenn die mal aus dem Kescher springen. Sind die härteste Garnelenart, die kommen vom destilierten Wasser bis zum Salzwasser super aus. Aber deswegen sollte man diese nicht…
  • Na das sind doch sehr positive Nachrichten, das freut mich für dich und deine Schützlinge :thumbup: Manchmal sind es die kleinen Dinge, die großes Bewirken können ;)
  • MarcoZ. -

    Hat eine Antwort im Thema Zusammenhang von proteinhaltigem Futter und Häutungsproblemen verfasst.

    Beitrag
    Na das sind doch sehr positive Nachrichten, das freut mich für dich und deine Schützlinge :thumbup: Manchmal sind es die kleinen Dinge, die großes Bewirken können ;)
  • Zitat von Garnelenhalter: „Zumindest eine Blue Dreams scheint traurigerweise unter der Braunfleckenkrankheit zu leiden. Oder irre ich mich? “ So, nach mehrtägiger Prüfung ist klar, dass keines der Tiere unter der Rostfleckenkrankheit litt bzw.…
  • KatzenFische -

    Hat eine Antwort im Thema Frage zu inaktiver Turmdeckelschnecke (orangene Tylomelania) verfasst.

    Beitrag
    hallo Flarian, Wie lange hattest Du den Wels ? Welcher Gattung/Futtertyp gehörte er an ? War er für Deine Wasserwerte/-temperatur passend ? Entweder er hatte shon was, ... Welse werden auch oft zu Tode gemästet.
  • Garnelenhalter -

    Hat eine Antwort im Thema Zusammenhang von proteinhaltigem Futter und Häutungsproblemen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Garnelenhalter: „Zumindest eine Blue Dreams scheint traurigerweise unter der Braunfleckenkrankheit zu leiden. Oder irre ich mich? “ So, nach mehrtägiger Prüfung ist klar, dass keines der Tiere unter der Rostfleckenkrankheit litt bzw.…
  • Garnelenhalter -

    Hat eine Antwort im Thema Amanogarnelen und zu hartes Wasser verfasst.

    Beitrag
    Bliebe letztlich nur der Umstand, dass die Tiere gerne mal aus dem Becken hüpfen. Hättet ihr einen Deckel drauf oder ging es auch ohne? Ist ein Poolbecken, dank Rucksackfilter ist ein Abdecken nicht ganz so leicht.
  • Garnelenhalter -

    Mag den Beitrag von Jillian im Thema Amanogarnelen und zu hartes Wasser.

    Like (Beitrag)
    Bei entsprechender Eingewöhnung sehe ich da auch kein Problem. Amanos sind nach meiner Erfahrung sehr tolerant, was Wasserwerte und Härtegrade angeht. Ich habe sie schon in ähnlich hartem Flüssigbeton gehalten. Nun leben sie seit 2,5 Jahren in…
  • Jillian -

    Hat eine Antwort im Thema Amanogarnelen und zu hartes Wasser verfasst.

    Beitrag
    Bei entsprechender Eingewöhnung sehe ich da auch kein Problem. Amanos sind nach meiner Erfahrung sehr tolerant, was Wasserwerte und Härtegrade angeht. Ich habe sie schon in ähnlich hartem Flüssigbeton gehalten. Nun leben sie seit 2,5 Jahren in…
  • Mowa -

    Hat eine Antwort im Thema Frage zu inaktiver Turmdeckelschnecke (orangene Tylomelania) verfasst.

    Beitrag
    Hei, leider kann man nicht alles messen, was im Wasser sein kann. Es beschränkt sich meistens nur auf die Verfügbaren Tests. Ich mach auch gerne mal Produktionsrückstände in neuen Becken für tote Schnecken/Wirbellose verantwortlich. Fischen macht es…
  • The_Dark1212 -

    Hat eine Antwort im Thema Frage zu inaktiver Turmdeckelschnecke (orangene Tylomelania) verfasst.

    Beitrag
    Also wir haben den Wassertest jetzt in einer Zoohandlung (Megazoo) durchgeführt und der Verkäufer hat gesagt dass das Wasser gut ist.Trotzdem haben wir jetzt Seemandelbaumblätter mitbekommen weil heute einer unserer Wlese gestorben ist (hatte einen…
  • binenneuling -

    Mag den Beitrag von KatzenFische im Thema Red Bee färbt sich rosa-rot.

    Like (Beitrag)
    Unbemerkte Stromausfälle sind böse Schicksalsschläge, so kanns im Leben kommen. Und auch zugesetzte Bakterien sterben bei Stromausfall an Sauerstoffmangel. Da nützt die Zusetzung beim nächsten Ww erstmal für den Schaden vor dem Ww auch nichts mehr,…
  • Garnelenhalter -

    Hat eine Antwort im Thema Amanogarnelen und zu hartes Wasser verfasst.

    Beitrag
    Also mehr Wasser? Die Zwerggarnelen haben den Umzug zwar gut überstanden und bis zum Einzug in das große Becken dauert es noch, aber riskieren willl ich natürlich auch nichts.
  • KatzenFische -

    Hat eine Antwort im Thema Amanogarnelen und zu hartes Wasser verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Garnelenhalter: „4,5 Stunden hatte ich eingeplant im Extrabecken mit der Möglichkeit, die doppelte Wassermenge am Ende tröpfchenweise hinzu zu geben. “ Wenn Du die doppelte Menge Wasser hinzufügst, ist es noch 1/3 weit weg.
  • Plyr2163 -

    Mag den Beitrag von stepra im Thema Trotz Soil steigt der pH Wert stark an.

    Like (Beitrag)
    Moin, Zitat von KatzenFische: „Ich glaube, Tiere mit leichter Winterruhe leben länger, wweil ja dann der Kreislauf auch etwas zur Ruhe kommt (Energiesparmodus). “ Ich denke, dass ein gewisser Jahreszeitenrhythmus, sowie auch Tag-Nacht-Rhythmus für…
  • Plyr2163 -

    Mag den Beitrag von babywelsi im Thema Red Bee färbt sich rosa-rot.

    Like (Beitrag)
    Hi, die Zweifel habe ich auch. Ich glaube es handelt sich hier eher um das Problem "die Tiere tot zu pflegen". Weil Bees zum Teil vor oder nach der Häutung immer mal miserabel gefärbt sind. Das ist einfach normal.
  • SusiQuattro -

    Mag den Beitrag von MarcoZ. im Thema Wie schnell wachsen Baby Garnelen.

    Like (Beitrag)
    Freut mich wirklich rießig für dich ... ich würde sagen, es läuft :thumbup:
  • Garnelenhalter -

    Hat eine Antwort im Thema Amanogarnelen und zu hartes Wasser verfasst.

    Beitrag
    Ok. Guter und wertvoller Hinweis, danke! Eingewöhnung: 4,5 Stunden hatte ich eingeplant im Extrabecken mit der Möglichkeit, die doppelte Wassermenge am Ende tröpfchenweise hinzu zu geben. Bei den Neocaridina lag ich bislang bei guten 3 Stunden steter…
  • Garnelenhalter -

    Mag den Beitrag von KatzenFische im Thema Amanogarnelen und zu hartes Wasser.

    Like (Beitrag)
    hallo Garnelenhalter, Zitat von Garnelenhalter: „die Karbonathärte bei gut und gerne 16 liegt, die Gesamthärte gleichfalls. Damit dürften Amanos ja wohl raus sein, was ich sehr schade fände. Zwar wollte ich einen Teil der Neocaridina umsetzen in…