GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Hilfe - Wer ist was von meinen zwei Krebsen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfe - Wer ist was von meinen zwei Krebsen?

      Hallo,
      ich habe vor einem Monat mir zwei Krebse gekauft. Beide Krebse jedoch bei unterschiedlichen Händlern, um Innzucht zu vermeiden - falls sich Nachwuchs einstellen sollte. So, nun zum Problem:
      Beide Händler verkauften mir jeweils einen Procambarus Clarrki Ghost. Und nun schaut euch bitte die Bilder an.
      Der kleine rote Krebs bringt ca 6cm und der "blaue" ca 9,5cm auf den Maßstab. So ein riesen Unterschied?

      Wer kennt sich besser aus und kann die beiden identifizieren???? :/





      So und nun kommt das Weibchen:





      Ist das nicht ein wahnsinniger Unterschied? Ich wäre euch für jede Hilfe dankbar.
      Bilder
      • CAM05698.jpg

        121,44 kB, 800×600, 438 mal angesehen
      • CAM05706.jpg

        131,96 kB, 600×800, 438 mal angesehen
      • CAM05730.jpg

        123,84 kB, 800×600, 449 mal angesehen
      • CAM05785.jpg

        150,21 kB, 800×600, 439 mal angesehen
      • CAM05774.jpg

        143,41 kB, 800×600, 436 mal angesehen
      Foxxi grüßt herzlich
    • Re: Hilfe - Wer ist was von meinen zwei Krebsen?

      Ist aber durchaus normal, Krebstiere wachsen eben so, wie sie Futter finden und wie sie sich häuten können. Bei Freunden, die Fächergarnelen züchten, ist eins der Tiere fast doppelt so groß wie die anderen.
      Kann gut sein, dass der kleine Mann noch zulegt.
      Wobei ich die Dame nicht ganz ghost-typisch finde, die ist doch ein bisschen blass ... schaut eher aus wie ein Blue Pearl, wenn du mich fragst?

      Cheers
      Ulli
      "Dunkel die andere Seite ist ..." - "Yoda, halt die Klappe und iss endlich deinen Toast!"
    • Re: Hilfe - Wer ist was von meinen zwei Krebsen?

      Hi,
      danke für die Antwort. Dann ist das mit der Größe schon mal annehmbar erläutert, beruhigt mich.
      Hm, ich hatte sogar den Verdacht, ein P. Alleni steckt unter dem Panzer - aber die haben nicht die rosa Farbstellen drin, die sich momentan aufzeigen. Am besten wohl abwarten und mal schauen was sich so pöapö aus dem Panzer schält. LG
      Foxxi grüßt herzlich