GARNELENHAUS - ONLINESHOP
GLASGARTEN - Environment Aquarium Soil
AQUA DESIGN AMANO (ADA)

Tanichthys micagemmae ( kleiner Kardinalfisch ) Zucht

    • Tanichthys micagemmae ( kleiner Kardinalfisch ) Zucht

      Hallo,
      nachdem ja schon einiges über die T. micagemmae zu hören und zu lesen war,
      wollte ich hier mal eine Zusammenfassung bezüglich der Zucht der kleinen Fische auf machen.
      Eine Zuchtgruppe besteht bei mir aus einem Männchen und je nach Beckengröße ( bei mir 30 Liter ) 3 Weibchen.
      Die Tiere mögen ein stark bepflanztes Becken, mit mäßiger Oberflächenbewegung.
      Gelaicht wird ständig bodennah, am liebsten auf Moos.
      Den geschlüpften Larven und Jungfischen wird nicht nachgestellt, auch wenn es zuweilen etwas hektisch zugeht.
      An der Oberfläche sollte es einen ruhigen Bereich mit Schwimmpflanzen geben, wo sich die scheuen freischwimmenden kleinen Fische
      zurückziehen können.
      Bei mir bleiben die Jungfische bis zu einer Größe von ca. 1,5 cm bei den Eltern.
      Die Fütterung erfolgt mit feinstem Staubfutter, Artemianauplien und JBL Artemia Novo Fluid.
      Gruß Conni
    • Hei, bin auch begeistert von dem Fisch und bei mir läuft es ähnlich...
      Ich hab ein 25 Literbecken zum Ablaichen, vollgestopft mit Wasserpest und Creepingmoos.
      Die Jungen halten sich oben in der flutenden Wasserpest auf, bis sie eine gewisse Größe haben und schwimmen dann mit den Alten, wenn ich sie nicht vorher raushole...weil ich hab ein 112 Liter Aufzuchtbecken für die Rasselbande...
      Andersrum funktioniert leider nicht so gut...weiß nicht warum...
      Ich schöpfe die Jungen, wenn sie die Größe haben, das sie Artemia und feines Flockenfutter bewältigen können ab und geb sie ins 112er..dort kann man sie einfach sorgloser großfüttern und man sieht auch, was sie für gewandte Schwimmer sind.
      Man kann sie dauerhaft in 54Litern halten, aber ab 80cm Kanntenlänge können sie sich halt erst richtig austoben...

      Das es erstmal nicht ganz so leicht ist, sie nachzuziehen, kann man hier nachlesen...
      crustawelt.de/index.php/Thread…he-Tanichthys-micagemmae/
      Am Anfang war das echt sehr, sehr spannend...
      VG Monika
      Leben ist in der kleinsten Pfütze!
    • Na dann schnell mal ein paar Bildchen gemacht.
      Bilder
      • 001.jpg

        121,79 kB, 1.200×800, 23 mal angesehen
      • 022.jpg

        120,85 kB, 1.200×800, 32 mal angesehen
      • 031.jpg

        122,17 kB, 1.018×726, 23 mal angesehen
      • 008.jpg

        121,99 kB, 1.200×800, 24 mal angesehen
      • 006.jpg

        121,47 kB, 1.200×800, 24 mal angesehen
      • 016.jpg

        121,42 kB, 1.200×800, 24 mal angesehen
      Gruß Conni